Parasoft C/C++test 2022.2 unterstützt MISRA C:2012 Amendment 3 und eine Entwurfsversion von MISRA C++ 202x. Erfahren Sie mehr >>

Microservices-Tests

Testen von Microservices mit Parasoft SOAtest

Validieren Sie Ihre Microservices nahtlos als Teil Ihrer bestehenden Strategie für Funktionstests

Erstellen Sie automatisierte Funktions- und Leistungstests für Ihre Microservices auf dieselbe Weise wie für Ihre API und andere Arten von Tests. Im Gegensatz zu anderer Software Parasoft SOAtest hilft Benutzern, die Auswirkungen von Änderungen zu verstehen und betroffene Testfälle oder Umgebungen sofort zu beheben. Seine enge Integration mit Parasoft Virtualisieren ermöglicht es sogar unerfahrenen Benutzern Service-Virtualisierung nutzen um Umgebungen für das erfolgreiche Testen von Microservices zu stabilisieren.

Wie testen Sie Microservices?

Für Unternehmen, die neue Marktchancen nutzen möchten, können Teams Microservices nutzen, um einzelne Komponenten in ihrer Anwendung kontinuierlich freizugeben, anstatt die gesamte Anwendung als Ganzes freizugeben. Mithilfe von Microservice-Architekturen können Sie sich auf die Bereitstellung eines bestimmten Dienstes konzentrieren und einzelne Komponenten Ihrer Anwendung skalieren, ohne die gesamte Anwendung zu beeinträchtigen.

Parasoft bietet eine umfassende Lösung zum Testen von Microservices, die alle Microservice-Protokolle (z. B. HTTP (S), REST, RabbitMQ, MQTT, Kafka) und Nachrichtenformate (z. B. JSON, XML, Protokollpuffer) unterstützt, sodass Sie Ihre Microservices vollständig testen und isolieren können . Die Testtechnologien von Parasoft helfen Ihnen auch dabei, die Auswirkungen von Änderungen zu verstehen, die Microservices auf Ihre Umgebung mit sich bringen, und setzen wichtige Testautomatisierungen ein, die die Qualität beschleunigen.

Eigenschaften

Benutzer können mithilfe von Standardwerkzeugen in Parasoft SOAtest automatisierte Tests für eine Vielzahl gängiger Microservices-Protokolle (HTTP (S), REST, RabbitMQ, MQTT, Kafka, WebSocket) und Nachrichtenformate (JSON, XML, Protokollpuffer) erstellen. SOAtest versteht automatisch, welche Services ausgeführt werden sollen, da es den Servicevertrag verbrauchen und die Endpunkte und verschiedene Nutzlaststrukturen verstehen kann. Diese Testszenarien können dann innerhalb von SOAtests effizient genutzt werden Lastprüfung Modul für Last- und Leistungstests.

Für Datenlaufwerksanforderungen erstellt SOAtest Ihren Testfall und kann eine Vielzahl von Datenquellen (intern oder extern) nutzen, um die Daten zu steuern und die Antworten zu validieren. Dies vereinfacht das Testen einer Vielzahl von Dateneingaben in Ihre Microservices.

In einer reaktiven Microservices-Architektur ist es wichtig, Ereignisse in bestimmte Warteschlangen zu verschieben und zu überprüfen, ob die Microservices sie aufnehmen, entsprechend bearbeiten und in die richtige Warteschlange oder das richtige Thema verschieben. Mit Parasoft SOAtest können Sie bestimmte Nachrichten mithilfe von Microservice-spezifischen Protokollen und Nachrichtenformaten in die Warteschlangen stellen.

SOAtest kann auch als Verbraucher fungieren, der auf bestimmte Ereignisströme wartet und diese abhört, die Nachrichten abruft und deren Inhalt überprüft. Antworten von einem reaktiven Mikrodienst können im selben Testszenario abgehört und validiert werden. Auf diese Weise bietet SOAtest die kritische Isolation, die für Microservice-Tests erforderlich ist.

Um die Herausforderung zu lösen, einzelne Komponenten innerhalb einer orchestrierten Microservices-Architektur zu isolieren, können Sie die Servicevirtualisierung durch die enge Integration von SOAtest in Parasoft Virtualize nutzen, um eine stabile Testumgebung zu erreichen. Verwenden Sie Virtualize sowohl in orchestrierten als auch in reaktiven Microservices, um einen Mock-Service bereitzustellen, der bei Bedarf anstelle des realen Service verwendet werden kann, wenn Ihr Testszenario dies erfordert. So können Sie sich auf bestimmte Komponenten konzentrieren und überprüfen, ob deren Verhalten erwartet und vorhersehbar ist.

Wenn ein Service aktualisiert wird, besteht eine Schlüsselkomponente des Testens darin, die Auswirkungen von Änderungen zu verstehen und betroffene Services sowohl auf Service- als auch auf Umgebungsebene zuverlässig zu beheben, wobei sowohl für choreografierte als auch für orchestrierte Microservice-Architekturen erhebliche Störungen auftreten. Der Change Advisor von Parasoft SOAtest unterstützt Benutzer bei der Verwaltung dieser Störung und ermöglicht Benutzern Folgendes:

  • Effiziente Identifizierung und Bewertung der Auswirkungen von Änderungen an einer Microservices-Anforderungs- oder Antwortstruktur.
  • Ordnen Sie die Unterschiede zwischen zwei Versionen eines Dienstes zu.
  • Migrieren Sie Testfälle und virtuelle Dienste auf die neue Version.

Mit diesen Funktionen können Benutzer den Zeitaufwand für die Wartung von Testartefakten erheblich reduzieren. Darüber hinaus bietet die Thin Client-Oberfläche von Parasoft für die Test-Orchestrierung einen einzigartigen Einblick in die Auswirkungen von Änderungen, indem visuelle Darstellungen der Umgebung sowie zugehörige Testfälle bereitgestellt werden, mit denen Änderungen in der Umgebung vorhergesagt und identifiziert werden können. Mit dieser Erkenntnis können Benutzer leicht die Beziehung zwischen verschiedenen Mikrodiensten verstehen und wie unterschiedliche Dienste beeinflusst werden, wenn ein einzelner Dienst wegfällt oder schwankt.

Profitieren Sie vom Parasoft-Ansatz

Erhalten Sie Unterstützung für von Ihnen verwendete Microservices-Protokolle und Nachrichtenformate

SOAtest kann einen einzelnen Mikrodienst isolieren und testen, indem es direkt mit dem Dienst oder Thema kommuniziert (über HTTP (S), REST, Kafka, AMQP, Protokollpuffer, TCP / IP, WebSockets usw.) und Antworten abhört oder abonniert. Parasoft kann diese Aktionen als einzelne Testschritte erstellen, sodass Sie jedes gewünschte Nachrichtenflussszenario zusammenstellen können.

Verwalten und Verwalten von sich ändernden Microservices

Microservices ändern sich ständig, sodass Tests schnell unterbrochen werden können. Um diese Änderung für Sie zu handhaben, überwacht der Change Advisor von Parasoft SOAtest die Dienstdefinitionen und -schemata, sucht nach Änderungen und ermittelt mithilfe von KI, wie diese Änderungen am besten zugeordnet und gemindert werden können.

Nutzen Sie die Service-Virtualisierung für vorhersehbare Testumgebungen

Entkoppeln Sie Ihren Microservice von Ihren Testumgebungen, indem Sie abhängige Services im Ereignisstrom simulieren und einen vorhersehbaren Ereignisfluss für Ihr Testszenario erstellen. Parasoft SOAtest verbindet sich nahtlos mit Parasoft Virtualisieren So können Microservice-Benutzer die Service-Virtualisierung nutzen, um eine bessere Vorhersagbarkeit beim Testen zu erzielen.