Erfahren Sie, wie die Continuous Quality Platform von Parasoft dabei hilft, Testumgebungen zu steuern und zu verwalten, um zuverlässig hochwertige Software zu liefern. Für Demo registrieren >>

Parasoft führt künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) in die Automatisierung von Softwaretests für den sicherheitskritischen Markt ein

02.25.2020

Die neue Funktionalität des Parasoft C / C ++ - Tests bietet Teams die Möglichkeit, Testfälle mit Anforderungen zu verknüpfen und die Codeabdeckung zu verbessern, wodurch die Produktivität sofort verbessert wird.

 

Monrovia, CA USA - Nürnberg, Deutschland - Parasoft, die weltweite Behörde für automatisierte Softwaretests seit 1987, kündigte heute auf der Embedded World die neue Version des Parasoft C / C ++ - Tests an, einer einheitlichen C- und C ++ - Entwicklungstestlösung für sicherheits- und sicherheitskritische Embedded-Anwendungen und Unternehmen in Echtzeit ES. Mit dieser neuen Version wendet Parasoft einen neuen Ansatz an, um die Ergebnisse der Softwarecodeanalyse zu beschleunigen und die Produktivität automatisierter Softwaretests zu steigern, sodass Teams auf einfache Weise die Compliance-Standards der Branche erreichen können.

Weitere Informationen zum Parasoft C / C ++ - Test finden Sie unter: https://www.parasoft.com/products/parasoft-c-ctest/.

„Mit der neuen Version des C / C ++ - Tests bieten wir einzigartige KI- und ML-Funktionen, die Unternehmen bei der Einführung statischer Analysen für die sichere Entwicklung sicherheitskritischer Anwendungen unterstützen. Mit diesen Innovationen können Unternehmen den manuellen Aufwand für ihre Softwarequalitätsprozesse sofort reduzieren “, erklärte Miroslaw Zielinski, Parasoft Product Manager. „Unternehmen, die sich ernsthaft mit Sicherheit und Qualität von Software befassen, müssen bald AI-basierte Tools in ihren Entwicklungsprozess einbeziehen, um mit dem Wettbewerb Schritt zu halten und auf dem Markt relevant zu bleiben. Dies ist nur unser erster Schritt bei der Anwendung von AI und ML auf dem sicherheitskritischen Markt. “

Eingebettete Geräte sind komplex und angesichts zunehmender Sicherheitsbedenken ist es entscheidend, dass automatisierte Softwaretestlösungen über die ständig wachsenden Compliance-Standards auf dem Laufenden bleiben. Daher ist Parasoft weiterhin führend bei der Durchsetzung der neuesten Richtlinien. Darüber hinaus hat Parasoft mit branchenüblichen Voraussetzungen für die Rückverfolgbarkeit der Softwareanforderungen auf Testfälle Integrationen mit einigen der beliebtesten ALM-Lösungen (Application Lifecycle Management) erstellt. Die Integrationen stellen die Rückverfolgbarkeit von den Softwareanforderungen bis zu Testfällen her.

„Der Markt für Testwerkzeuge für funktionale Sicherheit (FuSa) wird mit einer schnellsten CAGR von 9.3% wachsen und 539.6 einen Umsatz von 2023 Mio. USD erzielen. Die Notwendigkeit, eine bidirektionale Rückverfolgbarkeit zur Erfüllung der FUSA-Zertifizierungsanforderungen einzurichten, weckt das Interesse an der Verwendung integrierter Anwendungen Lifecycle Management (ALM) - und Product Lifecycle Management (PLM) -Lösungen zur Verwaltung des gesamten Produktentwicklungsprozesses “, erklärt Chris Rommel, EVP, VDC Research Group.

Was ist neu?

  • Eine innovative Technik zur Erhöhung der strukturellen Abdeckung vom Komponententest bis zur erweiterten Codeanalyse für C / C ++ und Java. Dies reduziert den Testaufwand, der durch Normen wie ISO 26262 (Automobil), DO-178B / C (Luft- und Raumfahrt), IEC 62304 (Medizinprodukte) und IEC 61508 (Funktionssicherheit) erforderlich ist, erheblich.
  • Parasoft springt mit einer einzigartigen Anwendung von KI / Maschinellem Lernen über den Rest des Marktes hinaus und hilft Unternehmen bei der Einführung der statischen Analyse. Die AI-Lösung von Parasoft überprüft neue statische Analyseergebnisse im Kontext sowohl historischer Interaktionen mit der Codebasis als auch früherer statischer Analyseergebnisse, um die Relevanz vorherzusagen und die neuen Ergebnisse zu priorisieren.
  • Parasoft bietet weiterhin führende Unterstützung für die automatisierte Durchsetzung von Branchencodierungsrichtlinien mit erweiterter Abdeckung für aktualisierte Sicherheitsstandards (z. B. die CWE Top 2019 25 und „on the cusp“), AUTOSAR C ++ 14 und die neue MISRA C 2012-Änderung 2, um dies sicherzustellen Die Tools von Parasoft erfüllen weiterhin die sich ändernden Anforderungen der Branche, indem sie mit den Richtlinienanforderungen Schritt halten.
  • Parasoft kündigt neue Integrationen mit Polarion, CodeBeamer und Jira an, um die Rückverfolgbarkeit der Anforderungen zu verbessern. Der bidirektionale Datenaustausch schließt die Lücke zwischen den Anforderungen und den Tests, die sie validieren, um eine vollständige Rückverfolgbarkeit bis zum zu entwickelnden Code zu gewährleisten und die Einhaltung der sich entwickelnden Prozessstandards wie ISO 26262 (Automotive), DO-178B / C ( Luft- und Raumfahrt), IEC 62304 (Medizinprodukte) und IEC 61508 (Funktionssicherheit).

„MISRA“, „MISRA C“ und das Dreieckslogo sind eingetragene Marken von The MISRA Consortium Limited. ©The MISRA Consortium Limited, 2021. Alle Rechte vorbehalten.