Holen Sie sich die neuesten wichtigen Update-Informationen für die Log4j-Sicherheitslücke. Sehen Sie sich an, wie Sie das Problem mithilfe der Parasoft-Anleitung beheben können. Erfahren Sie mehr >>

X
BLOG

Steuern Sie Ihre Testumgebung mit Virtual Reality

Steuern Sie Ihre Testumgebung mit Virtual Reality Lesezeit: 5 Minuten

Eines der wunderbaren Dinge an Parasoft ist, dass sich das Unternehmen stark darauf konzentriert, Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung von Softwarelösungen mithilfe unserer Suite für kontinuierliche Qualitätstests dabei zu helfen, Compliance und ein hohes Qualitätsniveau zu erreichen. Dieser Blog soll Ihnen nicht über die coolen Sachen erzählen, die wir bei Parasoft machen, sondern Ihnen eine Beobachtung mitteilen, die ich kürzlich gemacht habe.

Zeichnen von Testumgebungsparallelen

Von Zeit zu Zeit erhalten wir von unseren Kunden Updates zu ihren Projekten. Kürzlich hörte ich von einem unserer langjährigen Kunden, wie sie unsere Lösung verwenden. Ich war wirklich fasziniert von ihrer Anwendung. Einige von Ihnen kennen vielleicht den Leopard 2-Panzer.

Leopard 2 Panzer
Leopard 2 Panzer | Quelle: KMW

In der Kriegsführung haben Panzer eine relativ kurze Geschichte. Sie wurden erstmals in den frühen 1900er Jahren weit verbreitet. Im Laufe der Jahrzehnte wurden erhebliche Verbesserungen vorgenommen, einschließlich der Einführung von Technologie. Es gibt viel zu sagen, was heute in Bezug auf Technologie möglich ist.

Ich fand es besonders interessant, wie der Trainingsprozess der Crew Parallelen zur Entwicklung von Software bietet.

Nach dem Aufsatz, Training: Die Grundlage für den Erfolg im Kampf:

Bei der Entwicklung eines militärischen Kampftrainingsprogramms gibt es im Allgemeinen drei Komponenten.

  1. Die Aufgabe selbst - was soll von wem / was erreicht werden?
  2. Die Bedingungen - die Umstände, unter denen die Aufgabe erledigt werden soll (z. B. Tag oder Nacht, beweglich oder stationär, volle Fähigkeiten oder nicht, schwerer feindlicher Widerstand oder nicht).
  3. Die Standards - das Maß an Kompetenz und Effektivität, auf dem die Aufgabe voraussichtlich ausgeführt wird (z. B. Prozentsatz der bereit und verfügbaren Systeme, getötete Feinde, Genauigkeit beim Erreichen des Ziels).

Welche Methoden gibt es angesichts dieser Trainingskomponenten, um eine vielfältige Gruppe von Soldaten in ein kampferprobtes Team zu verwandeln, das für jede mögliche Begegnung bereit ist?

Testumgebungen: Real Vs. Virtuell

Die traditionelle und immer noch effektive Art, ein Militärteam auszubilden, ist vor Ort, in einer tatsächlichen Umgebung mit realen Wetterbedingungen und scharfer Munition. Der Nachteil dieser Art von Training ist, dass es sehr kostspielig ist.

Darüber hinaus sind viele der aufgetretenen Bedingungen nicht wiederholbar. Dies kann sehr frustrierend sein, wenn die Aufgabe nicht den Standards entspricht und nicht erneut versucht werden kann, da keine Kontrolle über die Bedingungen in der Trainingsumgebung besteht.

Abbildung zeigt dieselben Militärpanzer an denselben Trainingsorten zu verschiedenen Jahreszeiten, um die Kosten für das Warten zu demonstrieren
Das Warten auf die richtige Jahreszeit oder das Verschieben des Trainings an einen anderen Ort ist ein kostspieliges und zeitaufwändiges Unterfangen.

Bereits in den frühen 1980er Jahren erkannte das US-Militär, dass die Kontrolle der Bedingungen während des Trainings es ermöglichen würde, effizienter und effektiver zu sein. So wie, SIMNET wurde 1986 realisiert.

SIMNET würde es mehreren Crews ermöglichen, sich in einer vollständig kontrollierten Virtual-Reality-Umgebung (VR) einer strengen Schulung zu unterziehen. Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, dass die Besatzung durch die vollständige Kontrolle über die Umgebung und ihre Bedingungen vielen verschiedenen Szenarien ausgesetzt war und sich besser auf die Aufgaben vorbereitete, die sie im realen Kampf ausführen musste.

Bild des Trainingsraums des Kampfflugzeugsimulators mit mehreren Bildschirmen und Steuerelementen zum Üben der Simulation der Testumgebung
Kampfflugzeugsimulatoren in einem Trainingsraum.

Was hat das alles mit Softwareentwicklung zu tun?

Als Entwickler müssen Sie funktionierende Software erstellen. Die Softwarekomponenten müssen häufig andere Software integrieren oder mit dieser interagieren. Dies geschieht häufig in einer „feindlichen“ Umgebung, die als Produktion bezeichnet wird.

In der Produktion muss die Software in der Lage sein, mit vielen verschiedenen Szenarien umzugehen, auf die wir uns vorbereiten können. Erkennen Sie die Parallele zum Militär, das gut ausgebildete Besatzungen liefert, um ihre Missionen zu erfüllen?

Zwei Abbildungen von Panzern Links - Training im Feld | Richtig - Training mit Testumgebungssimulation
Es ist unmöglich, dieselbe Trainingseinheit in einer anderen Saison oder an einem anderen geografischen Ort durchzuführen (links). Mit VR (rechts) können Sie die Trainingsbedingungen per Knopfdruck ändern.
Zwei Abbildungen von Panzern: Links - Entwicklung / Test im Feld; Richtig - Entwicklung / Test mit Simulationen
Verwendung des Militärs als Analogie für die Softwareentwicklung: Teams auf der linken Seite, die an dem zu testenden System (SUT) arbeiten, haben keine Kontrolle über die vor- und nachgelagerten Systeme und deren Verhalten. Durch die Einführung von VR für das SUT (auch bekannt als Service-Virtualisierung) entfernen die Teams unerwünschte Einflüsse und haben nun die vollständige Kontrolle über das Verhalten von Up- und Downstream-Systemen.

Entwicklung von Software für die reale Welt

Wenn Sie Software entwickeln, möchten Sie, dass die Anwendung so bereit wie möglich ist, bevor Sie sie der realen Welt aussetzen - ähnlich wie bei einer Panzerbesatzung. Alle Komponenten der Software müssen wie eine gut geölte Maschine funktionieren.

Sie entwickeln die Software so, dass sie alle erwarteten Situationen bewältigt und unerwartete Situationen bewältigen kann. Es bittet um Antworten auf Fragen.

  • Was passiert, wenn Sie enormen Druck auf die Software ausüben?
  • Was ist, wenn eine der Komponenten außer Gefecht gesetzt wird?
  • Werden Sie immer noch in der Lage sein, die definierten Ziele zu erreichen, wenn etwas Unerwartetes passiert?

Die Kosten für Unvorbereitetheit könnten katastrophal sein.

Wie können wir die Softwareentwicklung über die Grenzen der Realität hinaus bewegen?

Viele Unternehmen verschwenden viele Ressourcen und sind immer noch nicht in der Lage, kampferprobte Software bereitzustellen, bevor sie veröffentlicht werden. Wir müssen die Idee durchbrechen, dass Tests nur in der tatsächlichen Umgebung durchgeführt werden können. Wir haben einige Schritte nach vorne gemacht. Jetzt ist es Zeit, vorwärts zu springen.

Ähnlich wie das Militär die virtuelle Realität nutzt, um die Bedingungen seiner Umgebung zu kontrollieren, können Entwicklungsorganisationen diese nutzen Service-Virtualisierung für den gleichen Effekt.

Übernehmen Sie mit Service Virtualization die Kontrolle über Ihre Testumgebung

Indem Sie die Kontrolle über Ihre Testbedingungen übernehmen, können Sie die Aufgaben Ihrer Anwendung einfacher testen und überprüfen und sicherstellen, dass sie den für die Bereitstellung erforderlichen Standards entspricht. Dies führt zu geringeren Kosten, höherer Produktivität und einer schnelleren Lieferung an die Produktion.

Glücklicherweise unternehmen immer mehr Unternehmen die ersten Schritte, um die Kontrolle über ihre Entwicklungs- und Testumgebungen durch die Einführung der Service-Virtualisierung zu erlangen. Sind Sie neugierig, wie Sie die Kontrolle über Ihre Umgebung übernehmen können? Sie fragen sich, welche Adoptionsstrategie für Sie die richtige ist?

Erreichen Sie mich um diese Ideen zur Simulation der Testumgebung weiter zu diskutieren. Gerne beantworte ich Ihre Fragen und zeige Ihnen persönlich. Sie können auch unser Whitepaper lesen.

Whitepaper herunterladen So wählen Sie die richtige Service-Virtualisierung aus

 

Geschrieben von

Jochem Feeke

Jochem hat in den letzten zwei Jahren als Berater für Unternehmenslösungen für Parasoft gearbeitet, nachdem er als Branchenberater bei einem globalen Systemintegrationsunternehmen gearbeitet hatte. Er hilft Kunden gerne dabei, die Kontrolle über ihre Testumgebungen zu übernehmen.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.