Erfahren Sie, wie die Continuous Quality Platform von Parasoft dabei hilft, Testumgebungen zu steuern und zu verwalten, um zuverlässig hochwertige Software zu liefern. Für Demo registrieren >>

BLOG

Ankündigung der Veröffentlichung von SOAtest, Virtualize und der Continuous Testing Platform 2020.2

Ankündigung der Veröffentlichung von SOAtest, Virtualize und der Continuous Testing Platform 2020.2 Lesezeit: 6 Minuten

Es ist kaum zu glauben, dass es bereits Oktober ist. 2020 schien eine solche Unschärfe zu sein. Im Bereich der kontinuierlichen Tests gab es viele interessante Aktivitäten, da sich Unternehmen mit der „neuen Normalität“ von Covid-19 befassen. Und Parasoft hat hart daran gearbeitet, die nächste Welle der Enterprise-Funktionstestprodukte zu entwickeln. In dieser Version haben wir uns auf drei Hauptthemen konzentriert:

  • Low-Code-Anwendungen: Verbesserungen zur Verbesserung der Testabdeckung und -qualität.
  • Workflow: Verbesserungen, um forensische Einblicke in Änderungen an Testobjekten zu erhalten.
  • Leistung: Optimierungen und Leistungsverbesserungen der gesamten funktionalen Lösung.

Covid-19 & Künstliche Intelligenz

Trotz aller Nachteile, die Covid-19 mit sich gebracht hat, wurden in der Testautomatisierung einige wichtige Fortschritte erzielt, da Unternehmen mit Ressourcenbeschränkungen konfrontiert sind und weiterhin Qualität mit einer kleineren Belegschaft ermöglichen müssen. KI hat in den letzten Jahren in der Branche an Bedeutung gewonnen. Es hat einen Punkt erreicht, an dem KI-gestützte Workflows dazu beitragen können, die Lücken zu schließen, die aufgrund eingeschränkter Ressourcen, fehlendem Zugang zu physischen Umgebungen und beschleunigter Transformationen auftreten, um Kunden außergewöhnliche digitale Erlebnisse zu ermöglichen.

In 2016Parasoft führte den SOAtest ein Smart API Testgenerator. Diese Technologie nutzt künstliche Intelligenz, um manuelle UI-Testszenarien in automatisierte API-Tests umzuwandeln. Und es ermöglicht Unternehmen, beim Erstellen komplexer Dokumente weniger Ressourcen zu benötigen API-Testszenarien denn künstliche Intelligenz sucht in API-Aufrufen nach Mustern und Zusammenhängen und verknüpft die dynamischen Daten automatisch. Diese Technologie reduziert den Aufwand für die Erstellung von API-Tests. Der Zusatz der Maschinelles Lernen Mit Modellen können Benutzer die zugrunde liegende KI mit neuen Regeln trainieren, je nachdem, wie ihre APIs interagieren.

Das KI-System war positiv aufgenommen von der Community. Viele Unternehmen verwenden es derzeit, um weiterhin ein hohes Maß an API-Testabdeckung bereitzustellen und gleichzeitig mit den Einschränkungen zu kämpfen, die Covid-19 mit sich bringt. Letztes Jahr stellte Parasoft vor Erweiterte KI für das Testen der Benutzeroberfläche von Low-Code-Anwendungen sowie Salesforce und Guidewire. In dieser Version erstrecken sich diese Funktionen auf den Smart API-Testgenerator.

Low-Code-Anwendungen: Verbesserungen zur Steigerung der Testabdeckung und -qualität

In dieser Version 2020.2 hat Parasoft die KI-Funktionen der API-Testlösung um integrierte domänenspezifische Vorlagen für erweitert Testen von Low-Code-Anwendungen sowie Salesforce und Guidewire. Dies war eine natürliche Entwicklung für SOAtest, die eingeführt wurde Grundversorgung für Salesforce vor einigen Jahren. Diese Verbesserungen zielen alle darauf ab, die Herausforderungen der Authentifizierung, Autorisierung und Sitzungsverwaltung zu bewältigen, die in Anwendungs-APIs mit niedrigem Code vorhanden sind.

Low-Code-Tests

Insbesondere in dieser Version verfügt der Parasoft-Rekorder über Optionen zum Auswählen von Salesforce- und Guidewire-Anwendungen. SOAtest wird neue Strategien verwenden, um Tests in diesen Ökosystemen zu erstellen. Dinge wie CSRF-Token werden jetzt automatisch aus HTML-Antworten extrahiert, um sie für die Parametrisierung für nachfolgende API-Aufrufe zu verwenden.

Low-Code-Werkzeuge

Es wurden auch Änderungen an vorhandenen Low-Code-Tools in SOAtest vorgenommen, um das Extrahieren in HTML durch die Verwendung regulärer Ausdrücke erheblich zu vereinfachen. Kurz gesagt, diese Verbesserungen erhöhen die Genauigkeit von API-Tests, die für Umgebungen mit niedrigem Code erstellt wurden, indem die für die Plattformen geltenden Regeln verstanden werden. Und wie immer können diese Regeln über das Modul für maschinelles Lernen aktualisiert werden, um die KI anzupassen.

Parasoft SOAtest, Virtualize und die Continuous Testing Platform 2020.2

Intelligente API-Testerstellung

Es wurden auch Verbesserungen an den integrierten Verkehrsassistenten vorgenommen, die zum Erstellen von Smart API-Tests verwendet werden. Es werden Vorlagen für den allgemeinen Gebrauch, Guidewire und Salesforce bereitgestellt. Benutzer können ihre eigenen Testvorlagen für verschiedene Versionen ihrer Entwicklungsplattformen erstellen und diese im laufenden Betrieb verwenden. Der Verkehrsassistent erkennt die neuen Testvorlagen automatisch. Benutzer können sie auswählen, während sie gehen. Weitere Informationen zu diesen Workflows finden Sie in unserer Dokumentation.

Diese Verbesserungen zum Testen von Low-Code-Umgebungen vereinfachen die Erstellung von API-Tests auf Low-Code-Plattformen. Diese Beschleunigung wird es Unternehmen ermöglichen, zuverlässige Benutzererfahrungen zu gewährleisten und die Bereitstellung von Anwendungen zu beschleunigen automatisiertes kontinuierliches Testen.

Workflow: Verbesserungen, um forensische Einblicke in Test-Asset-Änderungen zu erhalten

Zusammenarbeit und Kommunikation sind bei der Bereitstellung von Software von entscheidender Bedeutung. Ein klarer Ausdruck dafür ist der QS-Bereich, da wir als Tester Änderungen im Test-Ökosystem aufgrund von Änderungen in der Anwendung überwachen müssen. Auf diese Weise erhalten Sie Tracking-Informationen, mit denen das Team das Test-Framework nach Bedarf anpassen kann.

Ohne diese Erkenntnisse können Tests aufgrund von Änderungen an der Infrastruktur fehlschlagen und zu falsch positiven Ergebnissen führen. Diese Fehlalarme können uns davon ablenken, echte Fehler in der Software zu finden. Da viele von uns immer noch von zu Hause aus arbeiten, wird diese Zusammenarbeit zu einer Herausforderung. Wir können nicht einfach zu den Schreibtischen des anderen gehen und herausfinden, warum der Build fehlgeschlagen ist.

Parasoft Environment Manager-Arbeitsbereich

The Kontinuierliche Testplattform von Parasoft (CTP) ist ein webbasiertes Ökosystem für die Funktionstestlösung. Entwickler, Tester und DevOps-Ingenieure können hier zusammenkommen, um Testautomatisierung zu planen, zu erstellen und auszuführen. Es erleichtert die Zusammenarbeit durch eine umgebungsbasierte Ansicht der Testausführung, in der Benutzer Testumgebungen grafisch darstellen und Testfälle, Mock-Services und Testdaten den Testausführungsabläufen zuordnen können. Auf diese Weise können geografisch getrennte Benutzer auf einen Blick verstehen, wie Testumgebungen konfiguriert sind und welche Tests mit welchen Daten ausgeführt werden.

Verfolgung der Plattformnutzung und -änderung

In der neuesten Version des CTP haben wir die Funktionen für den Änderungsverlauf erweitert, damit Benutzer die Nutzung und Änderung der Plattform verfolgen können. Mit diesen Änderungen erhalten Sie forensische Informationen darüber, wer Assets, Tests, Umgebungen usw. geändert hat. Der Änderungsverlauf hat ein neues Erscheinungsbild und ermöglicht es Benutzern nun, den Zeitrahmen für die Untersuchung auszuwählen. Diese Daten können dann in der Webtabelle angezeigt oder zur Prüfung in das System des Benutzers der Wahl in CSV exportiert werden.

Parasoft Environment Manager-Berichte

Die Tool-Governance und der Besitz einer Enterprise-Testlösung erfordern ein hohes Maß an Prüfung und Rückverfolgbarkeit, um eine effektive Skalierung zu gewährleisten. Der Änderungsverlauf in Kombination mit der Asset-Nutzung ermöglicht es Benutzern der Plattform, leicht zu verstehen, wer die Lösung verwendet (oder nicht verwendet). Daraus können Manager Rückbuchungsmodelle erstellen, um den ROI zu erhöhen und die Gesamtbetriebskosten des Testtools zu senken.

Mit dem Änderungsverlauf können Benutzer leicht nachvollziehen, wer Testartefakte ändert, und diese Änderungen rückgängig machen, wenn sie störend wirken. Dadurch können Benutzer einen skalierbareren Kollaborationsmechanismus für ihre Testökosysteme erhalten.

Leistung: Optimierungen und Leistungsverbesserungen der gesamten funktionalen Lösung

Wussten Sie, dass es Parasoft SOAtest seit über 18 Jahren gibt? Ja, es ist wahr. Erstmals veröffentlicht im Jahr 2002SOAtest ist nach wie vor das führende Tool zur Automatisierung von codelosen Funktionstests mit einem unermüdlichen Fokus auf Nachrichtenformat und Protokollunterstützung. Und der erste, der AI-gestützte API-Tests auf den Markt bringt.

SOAtest und sein Schwesterprodukt Virtualize haben sich stark weiterentwickelt. Wir haben einige Zeit in dieser Version damit verbracht, die zugrunde liegende Haushaltsführung zu übernehmen. Diese Optimierungen lassen sich in zwei Kategorien einteilen:

  • Ein verbesserter Installationsprozess
  • Eine Reduzierung nicht mehr vorhandener Legacy-Funktionen im Kernprodukt

Verbesserter Installationsprozess

Wir haben das Parasoft-Installationsprogramm verbessert. Die interne Version von Eclipse wurde auf 2020-06 aktualisiert und Sie können jetzt mehrere 202X.X-Versionen nebeneinander installieren. Darüber hinaus läuft das Produkt jetzt nur noch unter OpenJDK, sodass sich Unternehmen keine Gedanken über die Auswirkungen der sich ständig ändernden Lizenzstruktur von Oracle machen müssen.

Parasoft SOAtest & Virtualize Installation

Reduzierung nicht mehr vorhandener Legacy-Funktionen

In den letzten 18 Jahren haben wir einige Antiquitäten wie alte Versionskontroll- und ALM-Systeme gesammelt. Wir haben auch viele Benutzeroberflächen optimiert, indem wir veraltete Komponenten entfernt haben. Mit diesen Updates haben die Tools ein schönes neues Erscheinungsbild, von dem wir hoffen, dass es viele unserer Benutzer zu schätzen wissen.

Da es sich um eine Hauptversion handelt, sollten Sie für bestehende Kunden Ihren Arbeitsbereich sichern und mit dem Parasoft-Support zusammenarbeiten, bevor Sie Ihr Upgrade durchführen.

Zusätzliche Verbesserungen für SOAtest, Virtualize und CTP

Alle Tools in der Suite wurden zusätzlich verbessert, einschließlich zahlreicher behobener Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierungen. Lesen Sie das Ganze Release Notes für weitere informationen.

Blick in das Jahr 2021

Mit Blick auf das Jahr 2021 werden sich die funktionalen Lösungen von Parasoft weiterentwickeln. Es gibt aufregende Fortschritte in den Bereichen AI-gestütztes Testen, nicht nur für die API-Testlösung, sondern auch für andere Tools wie die API-Simulation mit Parasoft Virtualisieren und UI-Tests mit Parasoft Selenic. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, wenn neue und aufregende Funktionen auf die Roadmap kommen.

Wenn Sie daran interessiert sind, wie aktuelle Benutzer die Lösungen für Funktionstests nutzen, Registrieren Sie sich für unseren virtuellen Gipfel am 17. November 2020. Sie werden hören, wie Kunden durch kontinuierliche Tests über ihre Reisen sprechen.

Automated Software Testing & Quality Summit 2020

Bestehende Parasoft-Benutzer

Gehe hinüber zum Parasoft Kundenportal und laden Sie die neueste Version der Parasoft Continuous Quality Suite herunter. Lesen Sie auch die Versionshinweise in der technischen Dokumentation.

Neu bei Parasoft?

Verpasse nicht unseren Youtube Kanal-oder Kontaktieren Sie uns um eine Demonstration von Parasoft Selenic in Ihrem Ökosystem einzurichten. Du kannst auch Fordern Sie eine persönliche Demonstration an der Funktionstestlösung.

Geschrieben von

Chris Colosimo

Als Produktmanager bei Parasoft strategisiert Chris die Produktentwicklung der Funktionstestlösungen von Parasoft. Seine Expertise in der SDLC-Beschleunigung durch Automatisierung hat ihn zu wichtigen Unternehmensbereitstellungen wie Capital One und CareFirst geführt.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.