Holen Sie sich die neuesten wichtigen Update-Informationen für die Log4j-Sicherheitslücke. Sehen Sie sich an, wie Sie das Problem mithilfe der Parasoft-Anleitung beheben können. Erfahren Sie mehr >>

X
Java-Sicherheitstests

Java-Sicherheitstests

Unterstützt von Parasoft Jtest, der Testlösung für die Unternehmensentwicklung für Java

Sicherheitstests für die Entwicklung robuster Java-Anwendungen

Parasoft Jtest integriert wichtige Sicherheitsstandards der Branche direkt in Ihre vorhandenen Entwicklungsprozesse. Mit Jtest können Sie die Einhaltung von Sicherheitsstandards (OWASP, CWE, CERT, PCI DSS usw.) durch statische Analyse überprüfen und Compliance-Schwachstellen während des gesamten Entwicklungslebenszyklus kontinuierlich erkennen. Für die Berichterstellung, Prüfung und kontinuierliche Rückmeldung an das gesamte Team bietet das einzigartige Echtzeit-Feedback von Parasoft den Benutzern eine kontinuierliche Ansicht des Compliance-Status mit interaktiven Compliance-Dashboards, Widgets zur Risikobewertung und automatisch generierten Berichten für Compliance-Audits.

Wie funktioniert die Rückgabe?

Eine Echtzeit-Sicherheits- und Compliance-Strategie hilft Teams dabei, eine bessere Software-Sicherheit zu erreichen

Tools, die von Sicherheitsexperten am Ende des Entwicklungsprozesses verwendet werden sollen, funktionieren in der heutigen DevOps-Welt nicht. Sie benötigen eine Technologie, die direkt in die IDE des Entwicklers und nahtlos in die CI / CD-Pipeline integriert werden kann. Der Code muss vor Ort analysiert werden, damit die Teams Sicherheitstests von Anfang an in den Prozess und die Pipeline einbeziehen können.

Mit Parasoft definiert das Sicherheitsteam die erforderlichen Richtlinien für das Team im Voraus, einschließlich sicherer Codierungsstandards, Regeln zur Vermeidung unsicherer APIs oder schlechter Verschlüsselung, Anweisungen zur Verwendung statischer und dynamischer Analysen sowie Testrichtlinien. Mit diesen Richtlinien können Entwickler im Rahmen ihrer täglichen Routine auf sicherere Software hinarbeiten.

Mit der zu Beginn der Entwicklung eingebauten Sicherheit wird das Team natürlich sicherer und am Ende der Pipeline werden weniger Sicherheitslücken gefunden. Diejenigen, die dies tun, können untersucht, Ursachenanalysen durchgeführt und Verbesserungen der Sicherheitsrichtlinien und -richtlinien vorgenommen werden, um die Effizienz des Einbaus von Sicherheit in die Entwicklung in jedem Zyklus kontinuierlich zu verbessern.

Mit Parasoft Jtest kann der Entwickler seinen Code lokal auf seinem Computer überprüfen, bevor er sich zur Quellcodeverwaltung verpflichtet, um Sicherheitsverletzungen zu erkennen und zu beheben, wenn dies billiger und einfacher ist.

Anschließend wird dieselbe Konfiguration als Teil des Erstellungsprozesses ausgeführt. Diese umfassende Analyse geht über den Umfang des lokal geänderten Codes des Entwicklers hinaus und bietet ein Sicherheitsnetz, um die Lieferpipeline zu steuern und sicherzustellen, dass unsicherer Code nicht in spätere Phasen befördert wird.

Die Ergebnisse der Analyse werden an die IDE des Entwicklers und an das webbasierte Berichts- und Analyse-Dashboard von Parasoft zurückgesendet, wo der Fortschritt verfolgt, Kurskorrekturen vorgenommen und Prüfberichte in Echtzeit erstellt werden können. Manager und Sicherheitsleiter können Projekte anhand von Sicherheitscodierungsstandards bewerten und mithilfe der Dashboards wichtige Fragen beantworten, z. B. ob sich das Projekt verbessert oder verschlechtert oder welche Bereiche des Codes die meisten Probleme verursachen.

Eigenschaften

Benutzer von Parasoft Jtest können auf einfache Weise eine Richtlinie definieren, die auf Industriestandards basiert (CWE, OWASP, PCI DSS, UL 2900). Parasoft-Prüfer werden benannt und direkt der Standardrichtlinie zugeordnet und erfordern keine zusätzliche Zuordnung, sodass sehr einfach ermittelt werden kann, welcher Prüfer zur Überprüfung einer Richtlinie verwendet werden soll.

Zusätzlich zu sofort einsatzbereiten Testkonfigurationen können Parasoft Jtest-Benutzer auch benutzerdefinierte Testkonfigurationen erstellen, die für die Sicherheitsrichtlinien ihres Unternehmens relevant sind. Testkonfigurationen können auf den Desktops einzelner Entwickler angepasst werden - direkt in der IDE oder mit Parasoft DTP für die zentrale Verteilung an das Unternehmen. Dies hilft verschiedenen Teams, dieselben Codierungsstandards zu befolgen und dieselben Entwicklungsstrategien im gesamten Unternehmen durchzusetzen.

Alle sicheren Codierungsprüfer von Parasoft Jtest werden durch zusätzliche Informationen und Dokumentationen ergänzt, auf die Entwickler während des Entwicklungsworkflows schnell zugreifen können, um die Sicherheitslücken, die behoben werden müssen, besser zu verstehen und zu beheben.

Ratschläge zur Behebung sowie fokussierte Codebeispiele helfen dem Entwickler bei der Lösung des Problems. Inline-Schulungen mit eingebetteten Schulungsvideos und Tutorials helfen Benutzern beim Erlernen von Sicherheitspraktiken beim Entwickeln von Code.

Jtest bietet eine Reihe integrierter Prüfer zur Überprüfung der Einhaltung sicherer Codierungsstandards (OWASP, CERT, CWE, PCI DSS, UL 2900). Benutzer können ihren Code anhand von Sicherheitsrichtlinien / -richtlinien direkt in der IDE bewerten, in der die aktive Entwicklung stattfindet. Parasoft Jtest lokalisiert Schwachstellen im Code sofort anhand der genauen Zeilennummer sowie der Debugging-Informationen und gibt Entwicklern diese Informationen auf eine Weise, die sie verstehen und verwenden können, um das Problem zu beheben, bevor Code in die Quellcodeverwaltung eingecheckt wird.

Darüber hinaus kann während des CI / CD-Prozesses ein vollständiger Codebasis-Scan ausgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Sicherheit erhalten bleibt, und um einen DevSecOps-Workflow durch Metriken zu ergänzen, mit denen der Entwicklungsprozess während der CI / CD-Zeit gesteuert werden kann, damit sich keine Probleme ausbreiten in andere Testzyklen weiterleiten.

Parasoft Jtest optimiert das Testen und Beheben von Software-Schwachstellen, um die Koordinierung der Behebungs- und Risikomanagementaktivitäten zwischen IT-Sicherheitsrisikoabteilungen und internen oder externen Softwareentwicklern / Drittanbietern zu vereinfachen. Jtest integriert Ergebnisse aus mehreren Testaktivitäten in eine zentralisierte Datenbank und korreliert und analysiert die Ergebnisse, um die Sanierungsbemühungen zu zentralisieren und zu priorisieren. Diese Informationen sind für Stakeholder zugänglich. Die risikobasierte Berichterstattung eignet sich für Risikobeauftragte, Anwendungseigner und die Geschäftsleitung.

Parasoft Jtest hilft Teams dabei, bei ihren Tests zur Anwendungssicherheit greifbare betriebliche Effizienz und Effektivität zu erzielen, und hilft Benutzern dabei, Korrekturabläufe zu verwalten und knappe Ressourcen für die Lösung der kritischsten Risiken zu priorisieren. Durch die Bereitstellung eines einheitlichen Blicks auf das breitere Spektrum von Schwachstellen in einem Anwendungsportfolio können AVC-Tools auch als Blickwinkel auf das relative Risiko einzelner Anwendungen dienen. Durch die Erhöhung der Sichtbarkeit von Schwachstellen in Anwendungen gewinnt die Geschäftsleitung auch Perspektive und Verständnis für diese kritische Risikoquelle.

Mithilfe von Echtzeit-Compliance-Ergebnissen von Parasoft erhalten Unternehmen auf verschiedene Weise sofort einen Überblick darüber, wie gut sie mit Compliance umgehen:

  • Innerhalb der IDE - als umsetzbare Ergebnisse in den Ansichten Suchen und Finden von Details oder über einen HTML-Bericht dargestellt.
  • Mit Parasoft DTP werden alle mit Jtest gesammelten Analyseergebnisse zu Parasoft DTP zusammengefasst, um eine automatisierte Nachbearbeitung, erweiterte Berichterstellung, Trends und historische Daten zu ermöglichen. Dies ist ein Schlüsselelement bei der Beurteilung des Sicherheitsstatus des Projekts sowie bei der Bereitstellung von Daten für externe Parteien (z. B. Prüfer) mit PDF-Berichten.
  • Compliance-Dashboards und Widgets, die speziell mit dem Risikobewertungs-Framework für Sicherheitsstandards entwickelt wurden, ermöglichen es Benutzern, Prioritäten zu setzen und Kurskorrekturen vorzunehmen, ohne den Aufwand für die Sicherheitsüberwachung.

Profitieren Sie vom Parasoft-Ansatz

Mapless Secure Coding-Konfigurationen

Im Gegensatz zu anderen statischen Analyselösungen, bei denen Benutzer statische Analyseprüfer der verwendeten Sicherheitsrichtlinie zuordnen müssen, haben die Prüfer von Parasoft dieselben IDs wie die Sicherheitsrichtlinien selbst, wodurch die Skalierung und Prüfung der Sicherheitskonformität erheblich vereinfacht wird.

Ein "Sicherheitsnetz" zum Gate des CI / CD-Prozesses

Parasoft Jtest wurde entwickelt, um sich nahtlos in Ihre vorhandene CI / CD-Pipeline zu integrieren, den Code vor Ort oder in Ihrer privaten Cloud zu analysieren und Ihre kritische Geschäfts-IP zu schützen, während Sicherheitsanalysen durchgeführt werden.

Echtzeit-Compliance-Berichterstellung

Mit Parasoft Jtest können Teams ihr Risiko jederzeit anhand des Risikobewertungsrahmens für den von ihnen verwendeten Sicherheitsstandard verstehen. Zusätzliche Business Intelligence, mit deren Hilfe Benutzer genau bestimmen können, wo das Risiko liegt, ermöglicht es Softwareteams, sich auf wichtige Bereiche ihres Produkts zu konzentrieren.