Seien Sie am 30. April dabei: Vorstellung von Parasoft C/C++test CT für kontinuierliche Tests und Compliance-Exzellenz | Registrierung

Was ist Strömungsanalyse?

Unter Flussanalyse beim Softwaretest versteht man die Untersuchung und Bewertung von Daten oder Kontrollflüssen innerhalb eines Programms oder Systems, um potenzielle Probleme wie Ressourcenlecks, Speicherbeschädigung, toten Code, Sicherheitslücken oder Leistungsengpässe zu identifizieren und so zur Verbesserung der Softwarequalität und -zuverlässigkeit beizutragen.

Verwandte Begriffe: automatisierte Tests, statische Analyse

Durchflussanalyse: Beispiele im Kontext

Die Flussanalyse wird eingesetzt, um mögliche Speicherbeschädigungen und Ressourcenlecks in Software für funktionale Sicherheit im Automobilbereich zu identifizieren.

In einer cloudbasierten Analyseplattform wird die Flussanalyse verwendet, um den Datenfluss zu verfolgen und Bereiche zu identifizieren, in denen nicht validierte Eingaben zu Sicherheitslücken führen können.

FAQs