Empfohlenes Webinar: MISRA C++ 2023: Alles, was Sie wissen müssen | Zum Video

Webinar

Strukturelle Abdeckung des Objektcodes für DO-178​C

Objektcode-Strukturabdeckung für DO-178​C mit Ebenengrafiken rechts

Lernen Sie Methoden kennen, um Tests zu fokussieren und redundanten Aufwand beim Testen der strukturellen Maschinencodeabdeckung zu reduzieren, wie in DO-178C 6.4.4.2 beschrieben. Hochentwickelte Quellsprachen wie C++ entwickeln sich ständig weiter. Je einfacher es für einen Entwickler ist, sich über eine höhere Quellsprache auszudrücken, desto schwieriger ist es, den entsprechenden, vom Compiler generierten Maschinencode zu verfolgen.

Anhand von Beispielen verfolgt diese Präsentation einen iterativen Ansatz für den Prozess der Erstellung einer vollständigen strukturellen Abdeckung von Maschinencode und zeigt Best Practices in der Praxis, um die Markteinführungszeit zu verkürzen.

Die zentralen Thesen:

  • Einfache Kategorisierungen für strukturelle Mängel bei der Maschinencodeabdeckung.
  • Beispiellösungen für gängige Kategorien von ungetestetem Maschinencode.
  • Strategien zur Minimierung des Aufwands beim Debuggen von Maschinensprache.