Empfohlenes Webinar: Vorstellung von Parasoft C/C++test CT für kontinuierliche Tests und Compliance-Exzellenz | Zum Video

Webinar

So validieren Sie die Lufttüchtigkeits-Sicherheitsanforderungen von DO-326A

So validieren Sie die Sicherheitsanforderungen für die Lufttüchtigkeit von DO-326A und das Bild des Cockpits rechts

RTCA DO-326A, Airworthiness Security Process Specification, ist der Industriestandard für Cybersicherheit in Flugzeugen. Der Standard gibt Leitlinien zur Bewertung von Sicherheitsrisiken während des Entwicklungsprozesses. Der Lufttüchtigkeitssicherheitsprozess beginnt mit den Anforderungen und der Einhaltung dieser Anforderungen während des gesamten SDLC und stellt letztendlich die Einhaltung durch Verifizierungs- und Validierungsmethoden sicher.

Methoden wie der Aufbau einer Anforderungsrückverfolgbarkeitsmatrix helfen dabei, etwaige Sicherheitslücken und Schwachstellen in Design, Architektur und Implementierung zu identifizieren. Testtechnologien wie statische Analyse, Unit-Tests, Code-Coverage und Code-Reviews stellen sicher, dass Sicherheitsanforderungen erfüllt werden, und tragen zur Bewertung der Sicherheitswirksamkeit und des Risikos bei.

Erfahren Sie, wie:

  • Wenden Sie Methoden zur Verwaltung von Sicherheitsanforderungen für die Sicherheit an.
  • Sicherheitstests nach links verschieben (SAST, DAST).
  • Integrieren Sie DevSecOps in Ihren Entwicklungsworkflow