Empfohlenes Webinar: MISRA C++ 2023: Alles, was Sie wissen müssen | Zum Video

Webinar

So erreichen Sie mit modernen, CI-basierten Entwicklungsworkflows Ziele zur Abdeckung von Sicherheitsstandardcodes

So erreichen Sie mit modernen, CI-basierten Entwicklungsworkflows die Ziele zur Abdeckung von Sicherheitsstandardcodes mit den Namen der Sprecher unten und der Grafik einer Roboterhand, die ein grünes Häkchen setzt

Heutzutage möchten Teams alle Compliance-Ziele erreichen, ohne ihre hochautomatisierten, CI-basierten Arbeitsabläufe zu ändern, zu denen häufig Open-Source-Test-Frameworks gehören. Eine zusätzliche Herausforderung für eingebettete Teams ist die Verfügbarkeit von Simulatoren und Modellen, die für automatisierte Tests verwendet werden können. Um diese Ziele zu erreichen, suchen Teams nach Toolchains, die sich in Open-Source-Frameworks integrieren lassen und im großen Maßstab automatisiert werden können, einschließlich Compilern, Debuggern, Simulatoren, Build-Systemen und Coverage-Tools.

Zusätzlich zur Durchführung statischer Analysen ermitteln Unternehmen kritische Anforderungen, die sich aus funktionalen Sicherheits- und Sicherheitsstandards wie ISO 26262, ISO 21434, IEC 61508 und anderen ergeben. Standards erfordern den Nachweis, dass Teams die Ziele der Unit- und Integrationstests erreicht haben, und Codeabdeckungsmetriken belegen die Gründlichkeit der Tests.

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und erfahren Sie, wie Sie IAR- und Parasoft-Lösungen für Folgendes nutzen können.

  • Erstellen Sie einen hochautomatisierten, CI-basierten Entwicklungsworkflow.
  • Erfüllen Sie die Anforderungen der Sicherheitsstandards für Unit-Tests und Code-Abdeckung.
  • Steigern Sie die Entwicklerproduktivität und minimieren Sie die Kosten und den Aufwand für Tests.

Registrieren

Diese Veranstaltung findet mehrmals statt; Bitte wählen Sie den Zeitpunkt aus, der für Sie am besten geeignet ist. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.