Erfahren Sie, wie Sie statische Analysen, Komponententests und andere C- und C++-Softwaretestmethoden einfach in Ihre CI/CD-Pipeline integrieren können. Für Demo registrieren >>

FALLSTUDIEN

Cox Automotive reduziert Fehler mit End-to-End-Tests

Lesezeit: 3 Minuten

PDF Herunterladen "

Cox Automotive reduziert Fehler mit End-to-End-Tests

<5%

Entgangene Defekte

<7 TAGE

Dringende Mängel Alterung

+ 99.97%

Systemverfügbarkeit

50%

Reduzierte Ausfallzeiten

Cox Automotive stellt die digitale Infrastruktur für den Neu- und Gebrauchtwagenmarkt bereit. Sie sind das Unternehmen hinter bekannten Marken wie Kelley Blue Book, der vertrauenswürdigsten Ressource für Gebrauchtwagenpreise.

Wenn Sie ein Auto gekauft haben, hätte Ihr Händler eine seiner Komponenten berührt. Cox Automotive bietet Käufern, Händlern und Kreditgebern digitale Dienste, die den Kauf, Einkauf und die Wartung von Autos vereinfachen. Sie sind das Rückgrat der Branche.

Dealertrack, eine Tochtergesellschaft von Cox Automotive, bietet genaue Einzelhandelsverkaufsdaten, die Händlerverwaltungssysteme (DMS), Verkaufs- und Finanzierungslösungen sowie vollständige Fahrzeugregistrierungs- und Titelverwaltung umfassen. Ähnlich wie Finanztechnologieunternehmen ist Dealertrack unternehmenskritisch und bietet keinen Spielraum für Ausfälle oder Ausfallzeiten.

Sehen Sie sich die vollständige Präsentation von Cox Automotive auf dem Automated Software Testing & Quality Summit an. Erfahren Sie, wie das Team eine neue Testdisziplin definiert, Prozesse etabliert hat, um Fehler früher im Testzyklus zu beheben, und End-to-End-Tests mit Service-Virtualisierung erreicht hat.

SEHEN SIE DIE PRÄSENTATION HIER>>

Die Herausforderung

Die größte Herausforderung für Cox Automotive und insbesondere für Dealertrack ist der schiere Umfang der angebotenen Dienstleistungen. Dealertrack betreut das gesamte Autohausnetz in Nordamerika von dem Zeitpunkt an, an dem ein Kunde ein Autohaus betritt und sich mit einem Verkäufer zusammensetzt, über die Finanzierung, den Vertragsabschluss und die Unterzeichnung (online und im Geschäft), die Registrierung und den Titel bis zur Auslieferung des Fahrzeugs.

Es gibt eine große Anzahl von Diensten, und die Abhängigkeiten, die einem solch komplexen System innewohnen, bedeuten, dass selbst kleine Änderungen erhebliche Auswirkungen auf das gesamte System haben können. Das folgende Diagramm bietet eine Top-Level-Übersicht über die Dealertrack-Dienste und -Systemarchitektur.

Top-Level-Ansicht der Cox Automotive Dealertrack-Dienstarchitektur

„Ich würde unsere Herausforderung als ‚perfekten Sturm' bezeichnen. Wir haben große Rechenzentren mit zahlreichen Netzwerksegmenten – jedes mit Tausenden von Servern und vielen, vielen Diensten. Unser Problem war, dass wir zu viele Vorfälle, zu viele Ausfallzeiten und viele Kundenprobleme hatten, die gelöst werden mussten.“

—Roya Montazeri, Senior Director of Quality bei Cox Automotive

Angesichts dieses perfekten Sturms beschloss Cox Automotive, ihn frontal mit einem neuen Angriff anzugreifen Qualitätsinitiative. Anstatt sich mit der Verfolgung mehrerer KPIs zu beschäftigen, entschied sich Cox Automotive dafür, entgangene Fehler um 5 % zu reduzieren. Dieses einfache Ziel erforderte ein Überdenken der Qualitätsprozesse, insbesondere der End-to-End-Tests.

DIE VORGEHENSWEISE

Service-Virtualisierung war für Cox Automotive eine natürliche Lösung, um sie beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Angesichts ihrer geschäftskritischen Anwendung und des schieren Umfangs ihres Serviceangebots ermöglicht die Servicevirtualisierung ihnen, in der Entwicklung befindliche Anwendungen zu isolieren, ohne die enormen Abhängigkeiten in der Betriebsumgebung zu beeinträchtigen oder von diesen beeinträchtigt zu werden.

DIE LÖSUNG

Cox Automotive verfolgte einen ganzheitlichen Ansatz, um sein Ziel zu erreichen, seine entgangenen Fehler um 5 % zu reduzieren. Sie führen die erforderlichen Qualitätskontrollen und -praktiken ein, um ihre End-to-End-Funktions- und Leistungstests zu verbessern. Sie haben auch ihre Test- und Release-Management-Praktiken verbessert. Der Fokus der Testautomatisierung lag klar auf Virtualisierung.

„Virtualisierung war das Beste, was uns passieren konnte, da sie es uns ermöglicht, das Richtige zur richtigen Zeit zu testen. Wir hatten bereits viele Automatisierungstools und könnten das Verhalten von Komponenten nachahmen, aber das war nicht das, was wir brauchten. Wir brauchten unsere Virtualisierungsdienste schnell, denn unser Problem lag hier und jetzt, direkt in unserem Schoß.“

—Roya Montazeri, Senior Director of Quality bei Cox Automotive

Cox Automotive ist Nutzung von Service-Virtualisierung für mehr als nur testen. Das Implementierungsteam verwendet diese virtualisierten Dienste, um die Entwicklung neuer Funktionen zu vereinfachen. Sie können diese virtuellen Dienste auch nutzen, um ihren Kunden neue Funktionen zu demonstrieren.

DIE ERGEBNISSE

Parasoft unterstützte Cox Automotive bei seinem POC- und Schulungs-Rollout-Plan für die Service-Virtualisierung Parasoft Virtualisieren durch Online-Training für das Team bereitgestellt. Durch die direkte Zusammenarbeit mit Parasoft konnte Cox Automotive sein Team schulen und viele Teams im gesamten Unternehmen unterstützen.

„Wir haben unseren entgangenen Fehler-KPI vollständig erreicht, ebenso wie unser Fehleralterungsziel von nicht mehr als sieben Tagen, um auf dringende Fehler zu reagieren. Bei unserer Verfügbarkeit liegen wir wirklich bei 99.97 %. Ich kann also sagen, ja, wir haben unsere Ziele durch eine echte Partnerschaft mit Parasoft erreicht und erreicht.“

—Roya Montazeri, Senior Director of Quality bei Cox Automotive

Cox Automotive sieht ihre Investition so positiv, dass sie ihre virtuellen Assets als genauso wichtig wie Code betrachten. Das Team von Cox Automotive schätzt, dass Parasoft über eine langfristige Roadmap verfügt, die es ihnen ermöglicht, ihre virtuellen Assets für die kommenden Jahre zu unterstützen und zu erhalten.

MACH DEN NÄCHSTEN SCHRITT

Identifizieren Sie die kritischen Funktionen und Schlüsselfähigkeiten, die Ihr Team benötigt, um die Servicevirtualisierung erfolgreich einzuführen und den ROI zu maximieren. Laden Sie das Whitepaper herunter.