Empfohlenes Webinar: Vorstellung von Parasoft C/C++test CT für kontinuierliche Tests und Compliance-Exzellenz | Zum Video

Person, die am Computer tippt

Abdeckung von .NET-Strukturcode

C#- und VB.NET-Codeabdeckung

Unterstützt von Parasoft dotTEST

Codeabdeckung für C# und VB.NET

Die Lösung von Parasoft für die C#- und VB.NET-Codeabdeckung liefert kritisches Feedback zur Vollständigkeit und Gründlichkeit des Testprozesses, was ein absolutes Muss für jede Organisation ist, in der die hohe Qualität des Quellcodes durch die Korrelation von Tests mit Ergebnissen der Codeabdeckung wichtig ist.

Wie funktioniert es?

Parasoft dotTESTs Code-Coverage-Lösung für .NET ermöglicht es Benutzern, die Abdeckung von Unit-Tests aller .NET Framework-Versionen ab .NET Framework 2.0 sowie von .NET ab Version 6 zu erfassen. Es führt die gängigsten Test-Frameworks aus und sammelt die Abdeckung (NUnit 2, MSTest, NUnit 3, MSTest V2 und xUnit).

Mit Parasoft dotTEST können Benutzer auch Standalone- oder Webanwendungen überwachen und die Codeabdeckung aus Code erfassen, der in einem Anwendungslauf ausgeführt wurde. Mit dieser Funktion können QAs und Tester die Abdeckung ihrer manuellen oder automatisierten Tests erfassen. Die Einrichtung für einen automatisierten Prozess ist einfach und lässt sich nahtlos in Parasoft SOAtest sowie in Testausführungssoftware von Drittanbietern integrieren.

Die dotTEST-Erweiterung für VS Code unterstützt den Import von Abdeckungsergebnissen aus CI/CD-Pipelines (GitHub, GitLab, Azure DevOps). Es bietet eine automatische Aktualisierung der Abdeckungsmarkierungen und eine praktische Visualisierung in Codespaces für das VS-Code-Plugin.

Diese Ansätze bieten eine umfassende Testrückverfolgbarkeit und machen es einfach, den abgedeckten Code pro Test zu verfolgen. Dies kann sehr nützlich sein, wenn ein Kunde überprüfen möchte, was in seinem Testfall getestet wird, oder um beispielsweise eine ordnungsgemäße Isolation für seine Komponententests bereitzustellen (sofern der Test ausgeführt wird). Unerwünschter Code, der z. B. auf einige Dateien im lokalen Speicher zugreift oder die Umgebung verändert, kann vom Kunden blockiert oder verspottet werden.

Parasoft bindet in den Berichtsprozess intelligente Erkenntnisse über die Beziehung der Code Coverage-Ergebnisse zu den Testfällen ein.

Eigenschaften

Profitieren Sie vom Parasoft-Ansatz

Erhalten Sie die Rückverfolgbarkeit, die zur Erfüllung der Compliance-Anforderungen erforderlich ist

Um den mit dem Nachweis der Compliance verbundenen manuellen Aufwand zu eliminieren, können Benutzer Testergebnisse und Abdeckung automatisch mit den Anforderungen korrelieren. Dies ermöglicht Benutzern die einfache Erstellung der Dokumentation, die für Codierungsstandards und Compliance-Richtlinien erforderlich ist.

Verstehen Sie leicht die Auswirkungen von Codeänderungen

Um die zum Testen des Softwareprojekts erforderliche Zeit zu reduzieren, indem Redundanz beim Testen beseitigt wird, können Parasoft dotTEST-Benutzer die Testauswirkungsanalysetechnologie von Parasoft in ihrem zentralen Berichtsserver nutzen, um bestimmte Testfälle zu identifizieren, die erneut ausgeführt werden können, um Codeänderungen zu testen.

Sammeln Sie Daten aus allen Tests, um sie mit den Anforderungen zu korrelieren

Durch die Entnahme von Daten aus mehreren Testverfahren und die Korrelation mit den Anforderungen im zentralen Berichts- und Analysesystem von Parasoft erhalten Benutzer sofortiges Feedback zur Qualität der Geschäftsanforderungen.