Erfahren Sie, wie die Continuous Quality Platform von Parasoft dabei hilft, Testumgebungen zu steuern und zu verwalten, um zuverlässig hochwertige Software zu liefern. Für Demo registrieren >>

Abdeckung von .NET-Strukturcode

C#- und VB.NET-Codeabdeckung

Unterstützt von Parasoft dotTEST

Codeabdeckung für C# und VB.NET

Die Lösung von Parasoft für die Codeabdeckung liefert kritisches Feedback über die Vollständigkeit und Gründlichkeit des Testprozesses, der ein absolutes Muss für jede Organisation ist, in der es auf die hohe Qualität des Quellcodes ankommt, indem Tests mit den Ergebnissen der Codeabdeckung korreliert werden.

Wie funktioniert es?

Mit der Codeabdeckungslösung von Parasoft dotTEST für .NET können Benutzer die Abdeckung aus Unit-Tests von allen .NET Framework-Versionen ab .NET Framework 2.0 sowie von .NET Core ab Version 2.0 erfassen. Es führt die gängigsten Testframeworks aus und sammelt sie (.NET Core, NUnit 2, MSTest, seit 10.4.0: NUnit 3, MSTest V2 und xUnit).

Mit Parasoft dotTEST können Benutzer auch Standalone- oder Webanwendungen überwachen und die Codeabdeckung aus Code erfassen, der in einem Anwendungslauf ausgeführt wurde. Mit dieser Funktion können QAs und Tester die Abdeckung ihrer manuellen oder automatisierten Tests erfassen. Die Einrichtung für einen automatisierten Prozess ist einfach und lässt sich nahtlos in Parasoft SOAtest sowie in Testausführungssoftware von Drittanbietern integrieren.

Beide Ansätze bieten eine umfassende Rückverfolgbarkeit von Tests, wodurch es einfach ist, abgedeckten Code pro Test zu verfolgen, was sehr nützlich sein kann, wenn ein Kunde überprüfen möchte, was von seinem Testfall getestet wird, oder um z unerwünschter Code, der z. B. auf einige Dateien im lokalen Speicher zugreift oder die Umgebung verändert, der Kunde kann ihn stuben oder verspotten).

Parasoft bindet in den Berichtsprozess intelligente Erkenntnisse über die Beziehung der Code Coverage-Ergebnisse zu den Testfällen ein.

Eigenschaften

Mit der Parasoft-Lösung für die Rückverfolgbarkeit von Anforderungen können Sie die Beziehung zwischen allen wichtigen Artefakten im Entwicklungsprozess nutzen. Mit dem zentralisierten Berichts-Dashboard von Parasoft können Sie die Korrelation zwischen Anforderungen und den folgenden Anforderungen erkennen:

  • Quellcode zur Implementierung von Anforderungen erstellt.
  • Testfälle zum Testen der Anforderungen erstellt.
  • Der Quellcode, der von den einzelnen Testfällen ausgeübt wird.
  • Ergebnisse der durchgeführten Tests und Ergebnisse der Codeabdeckung.

Rückverfolgbarkeitsberichte bieten klare und vollständige Informationen über den Entwicklungsfortschritt, und Teams können leicht feststellen, wie viele Anforderungen bereits implementiert wurden und wie gründlich sie getestet wurden.

Unit-Tests, die von dotTEST ausgeführt werden, können mit Anforderungen korreliert werden. Parasoft erfasst automatisch die Ergebnisse der Testfallausführung mit den Informationen zur Codeabdeckung, die während einer bestimmten Testausführung generiert werden.

Das Berichtsmodul von Parasoft für die Rückverfolgbarkeit von Anforderungen kann in jeden RMS integriert werden. Dieser flexible Anschluss für die Anbindung an die Anforderungsmanagementsysteme unterstützt nicht nur die fortschrittlichsten und beliebtesten Anforderungsmanagementsysteme, sondern auch kleinere und weniger beliebte Lösungen auf dem Markt.

Mit Parasoft dotTEST kann die Codebasis einer gesamten Anwendung für die Überwachung der Codeabdeckung instrumentiert werden. Die instrumentierte Anwendung kann basierend auf den in manuellen Testszenarien definierten Testverfahren ausgeführt und geprüft werden. Während des Tests können Benutzer die Abdeckungsergebnisse mit Informationen zu den ausgeführten Testszenarien versehen. Die aus dem Testprozess gesammelten Abdeckungsergebnisse werden im zentralen Berichts-Dashboard von Parasoft angezeigt, das eine einzigartige Möglichkeit bietet, zusammengeführte Unit-Test- und Systemtest-Abdeckungsergebnisse zu generieren. Zusammengeführte Berichte helfen bei der Bestimmung der Qualität des Testprozesses und bei der Fokussierung und Optimierung des Testaufwands.

Profitieren Sie vom Parasoft-Ansatz

Erhalten Sie die Rückverfolgbarkeit, die zur Erfüllung der Compliance-Anforderungen erforderlich ist

Um den manuellen Aufwand für den Nachweis der Konformität zu vermeiden, können Benutzer die Testergebnisse und die Abdeckung automatisch mit den Anforderungen korrelieren. Auf diese Weise können Benutzer auf einfache Weise die Dokumentation erstellen, die für Standards und Richtlinien wie FDA, ISO 26262 und DO-178B / C erforderlich ist.

Verstehen Sie leicht die Auswirkungen von Codeänderungen

Um die zum Testen des Softwareprojekts erforderliche Zeit zu reduzieren, indem Redundanz beim Testen beseitigt wird, können Parasoft dotTEST-Benutzer die Testauswirkungsanalysetechnologie von Parasoft in ihrem zentralen Berichtsserver nutzen, um bestimmte Testfälle zu identifizieren, die erneut ausgeführt werden können, um Codeänderungen zu testen.

Sammeln Sie Daten aus allen Tests, um sie mit den Anforderungen zu korrelieren

Durch die Entnahme von Daten aus mehreren Testverfahren und die Korrelation mit den Anforderungen im zentralen Berichts- und Analysesystem von Parasoft erhalten Benutzer sofortiges Feedback zur Qualität der Geschäftsanforderungen.