Der ASTQ-Gipfel ist am 4. November live! Hören Sie, wie Branchenführer berichten, wie sie kontinuierliche Qualität liefern. Jetzt registrieren "

X
C / C ++ - Abdeckung und Rückverfolgbarkeit

Rückverfolgbarkeit von C / C ++ - Codeabdeckung und Anforderungen

Unterstützt von Parasoft C / C ++ Test, der umfassendsten Lösung für Entwicklungstests für C und C ++

Rückverfolgbarkeit der Codeabdeckung und Anforderungen für C und C ++

Die Lösung von Parasoft für die Codeabdeckung und die Rückverfolgbarkeit von Anforderungen liefert ein kritisches Feedback zur Vollständigkeit und Gründlichkeit des Testprozesses, indem Tests und Abdeckungsergebnisse mit den Anforderungen korreliert werden.

Wie funktioniert es?

Die Lösung von Parasoft für die Codeabdeckung und die Rückverfolgbarkeit von Anforderungen nutzt Informationen über die Beziehung der Ergebnisse der Codeabdeckung zu den Testfällen, Änderungen am Code und den Anforderungen auf intelligente Weise, um eine wertvollere Kennzahl für die Abdeckung zu erhalten. Code-Coverage-Berichte werden zusammen mit einem Verständnis ihrer Beziehung zu den Testfällen und Anforderungen gesammelt. Nach der Testsitzung erstellte Berichte zeigen die detaillierten Berichte im Kontext jeder Anforderung.

Die Darstellung der Testergebnisse auf diese Weise verhindert, dass Benutzer Zeit und Mühe damit verbringen, unwichtige Funktionen zu testen, ohne kritische Systemanforderungen abzudecken. Diese leistungsstarke Lösung für die Rückverfolgbarkeit von Anforderungen ist für die Einhaltung von Standards für funktionale Sicherheit wie DO-178B / C, ISO 26262, IEC 61508 und anderen unerlässlich.

Eigenschaften

Der pragmatischste Weg, die Vollständigkeit des Testprozesses zu überwachen, ist die Überwachung der Abdeckungsmetriken. Die Codeabdeckungsmetriken des Parasoft C / C ++ - Tests können zur Bewertung der Vollständigkeit von Tests auf Einheiten-, Integrations- und Systemebene verwendet werden und unterstützen alle wichtigen Arten der Codeabdeckung (Funktion, Aufruf, Leitung, Anweisung, Block, Pfad, Entscheidung, einfache Bedingung, und MC / DC) und Objekt- / Baugruppenabdeckung. Abdeckungsergebnisse sind direkt in der IDE verfügbar, mit praktischen Ansichten und Hervorhebungen im Quellcode-Editor sowie in Form von statischen HTML- oder PDF-Berichten und dynamischen Berichten über das zentralisierte Berichts-Dashboard von Parasoft.

Benutzer können Anwendungen überwachen, die nativ auf dem Desktop, plattformübergreifend mithilfe von Simulatoren oder auf realer eingebetteter Hardware ausgeführt werden. Das Abdeckungsmodul des C / C ++ - Tests ist optimiert, um die Auswirkungen auf die Ausführungsleistung und den binären Footprint des Tests zu minimieren. Dadurch eignet es sich für die Verwendung mit serverbasierten High-End-Anwendungen sowie mit sehr begrenzten Systemen, die auf 16-Bit-Mikrocontrollern basieren.

Parasoft korreliert alle Unit-Testfälle, die mit C / C ++ - Test oder Open Source-Unit-Test-Frameworks (ausgeführt mit dem C / C ++ - Test-Plugin) erstellt wurden, mit den Anforderungen. Benutzer können dann die Ergebnisse der Testausführung zusammen mit den Informationen zur Codeabdeckung erfassen, um die vollständige Rückverfolgbarkeit zu erreichen, die für sicherheitskritische Anwendungen erforderlich ist.

Der Parasoft C / C ++ - Test kann verwendet werden, um die Codebasis einer gesamten Anwendung für die Überwachung der Codeabdeckung zu instrumentieren. Die instrumentierte Anwendung kann basierend auf den in manuellen Testszenarien definierten Testverfahren ausgeführt und geprüft werden. Während des Tests können Benutzer die Abdeckungsergebnisse leicht mit Informationen zu den ausgeführten Testszenarien versehen.

Benutzer können die aus dem Testprozess gesammelten Abdeckungsergebnisse zusammen mit den Informationen zur Korrelation zwischen Testfällen und Anforderungen anzeigen. Die einzigartigen automatisch generierten Berichte von Parasoft, in denen die Ergebnisse von Unit-Tests und Systemtests zusammengeführt werden, helfen Benutzern dabei, die Qualität des Testprozesses zu bestimmen, um den Testaufwand zu fokussieren und zu optimieren.

Durch die Integration in das Anforderungsmanagementsystem der Benutzer erhalten Benutzer Rückverfolgbarkeitsberichte, in denen die Korrelation zwischen Anforderungen und:

  • Quellcode erstellt, um diese Anforderungen zu implementieren
  • Testfälle zum Testen der Anforderungen erstellt
  • Ergebnisse der durchgeführten Tests
  • Ergebnisse der Codeabdeckung

Rückverfolgbarkeitsberichte bieten klare und vollständige Informationen über den Entwicklungsfortschritt, und Teams können leicht feststellen, wie viele Anforderungen bereits implementiert wurden und wie gründlich sie getestet wurden.

In Verbindung mit der Process Intelligence Engine von Parasoft profitieren Benutzer von der Analyse der Testauswirkungen. Für jeden durchgeführten Test, einschließlich manuell, auf Systemebene oder auf der Benutzeroberfläche, werden Tests nicht nur auf Test / Fehler und Ergebnisse aufgezeichnet, sondern auch auf ihre Auswirkungen auf die Codebasis. Jeder zusätzliche Test wird diesen vorhandenen Informationen überlagert, wodurch ein vollständiges Bild des Testerfolgs und der Testabdeckung erstellt wird. Wenn Code geändert wird, sind die Auswirkungen auf den zugrunde liegenden Datensatz deutlich sichtbar, wodurch Tests hervorgehoben werden, die jetzt fehlschlagen, oder Code, der jetzt nicht getestet wurde. Durch das detaillierte Erhöhen dieser Informationen können Entwickler und Tester schnell erkennen, was für den nächsten Testlauf geändert / behoben werden muss.

Profitieren Sie vom Parasoft-Ansatz

Korrelieren Sie sowohl Tests als auch Anforderungen mit dem Quellcode, um eine vollständige Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten

Parasoft korreliert Anforderungen nicht nur mit Tests und Testergebnissen, sondern auch mit Anforderungen und dem Quellcode, der zur Implementierung von Anforderungen erstellt wurde. Benutzer können erstellten Code mithilfe eines flexiblen Schemas mit Tags versehen und diese Informationen dem Berichtszentrum zur Verfügung stellen. Auf diese Weise können detaillierte Test- und Abdeckungsberichte erstellt werden, die sich auf eine ausgewählte Anforderung konzentrieren, ohne dass eine Verschleierung auftritt, die sonst durch den Code im Zusammenhang mit anderen Anforderungen verursacht würde. Diese Funktion ermöglicht eine vollständige Ansicht der Qualität, indem Testergebnisse, Codeanalyse und Codeabdeckung mit den Anforderungen kombiniert werden, sodass die Teams die Risikobereiche besser verstehen und sich auf die Korrekturmaßnahmen konzentrieren können.

Erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die Testabdeckung

Anstatt nur die Abdeckungsergebnisse von Unit-Tests zu sehen, erfasst der Parasoft C / C ++ - Test Abdeckungsinformationen über verschiedene Entwicklungstestpraktiken hinweg, um einen vollständigen Überblick darüber zu erhalten, was getestet wurde und was nicht. Das Berichts- und Analyse-Dashboard von Parasoft zeigt auch an, welche Tests zum Trainieren der spezifischen Teile der Codebasis verwendet wurden, sodass Benutzer eine vollständige Rückverfolgbarkeit haben. Dies hilft Benutzern zu verstehen, wie die Codebasis am effizientesten erneut getestet und Tests erneut verwendet werden können, um die Codeabdeckung zu erhöhen.

Konzentrieren Sie sich auf den Code und die Tests, die wichtig sind, um Risiken zu reduzieren

Mit Parasoft können sich Teams auf die Codeabdeckung für die Bereiche der aktiven Entwicklung konzentrieren, anstatt auf die gesamte Codebasis, was besonders problematisch sein kann, wenn mit älteren Codebasen gearbeitet wird. Anstatt nur zu versuchen, eine Abdeckungsnummer für die gesamte Codebasis zu erreichen, hilft Ihnen Parasoft dabei, die Teile des Codes zu bestimmen, die sich ändern. Das Berichts-Dashboard von Parasoft korreliert die Daten aus dem C / C ++ - Test mit beobachteten Änderungen in der Codebasis, um das Entwicklungsteam darauf zu konzentrieren, eine höhere Codeabdeckung für diese spezifischen, modifizierten Teile der Codebasis zu erreichen. Mit Parasoft können Sie die Auswirkungen von Änderungen minimieren, indem Sie die Änderung selbst effizient verwalten.