Parasoft C/C++test 2022.2 unterstützt das neue MISRA C:2012 Amendment 3 und eine Entwurfsversion von MISRA C++ 202x. Erfahren Sie mehr >>

Parasoft präsentiert eine integrierte automatisierte Testlösung für den CI / CD-Workflow auf der Embedded World 2021

03.01.2021

Neueste Version des Parasoft C / C ++ - Tests vereinfacht das Testen von eingebetteter Sicherheitssoftware

Monrovia, CA, USA | Berlin, Deutschland - Parasoft, seit über 30 Jahren weltweit führend im Bereich automatisierter Softwaretests, gab heute die Veröffentlichung des Parasoft C / C ++ - Tests, der einheitlichen C- und C ++ - Entwicklungstestlösung für eingebettete Anwendungen, für 2021.1 bekannt. Diese Version bietet eingebetteten Entwicklungsteams die Geschwindigkeit und Effizienz einer modernen, hochautomatisierten CI / CD-Pipeline mit vollständig integrierten statischen Tests und Unit-Tests, um kontinuierliche Compliance und Qualität zu gewährleisten. Weitere Informationen zur neuesten Version des Parasoft C / C ++ - Tests finden Sie unter Embedded World 2021 DIGITAL am 1.-5. März.

Symbolbild des Monitors mit der neuen Version des Parasoft C / C ++ - Tests 2021.1 mit dem Parasoft-Logo darunter und einer Liste der Verbesserungen rechts.

Die neue Version des Parasoft C / C ++ - Tests setzt die umfassende Unterstützung der neuesten Compliance-Standards fort, einschließlich der neuesten Version von MISRA C 2012. Um die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien von DISA ASD STIG, des C / C ++ - Tests 2021.1, effizient zu erreichen Release führt eine neue Konfiguration und Unterstützung ein. Neue Integrationen mit GitHub, Bitbucket, Gitlab und MS Azure DevOps optimieren CI / CD-Workflows.

„Eingebettete Entwicklerteams können sichere und zuverlässige Software schneller bereitstellen, indem sie automatisierte statische Analysen, Komponententests und strukturelle Codeabdeckung in ihren Workflow für die kontinuierliche Bereitstellung integrieren und den zunehmenden Trend zur Migration auf Git-basierte CI / CD-Plattformen unterstützen. Unsere neue Integration mit Jama Connect verbessert die bidirektionale Rückverfolgbarkeit zwischen Anforderungen und Tests und automatisiert die Überprüfung und Validierung von Anforderungen weiter “, sagte Richard Sherrard, Vice President of Products bei Parasoft.

Besuchen Sie Embedded World 2021 um die neuen Funktionen in Aktion zu sehen. Parasoft wird die folgenden Sitzungen auf dem Embedded World Congress präsentieren:

  • Maximierung des Werts der statischen Analyse für die moderne Entwicklung, ID 10550, Donnerstag, 4. März 2021: Sitzung 11, 14:30 - 15:00 Uhr (MEZ)
  • Verwenden von MQTT-basierten Adaptern zum Aktivieren von Tests für industrielle Anwendungen (IIoT), ID 10568, Donnerstag, 4. März 2021: Sitzung 11, 17:15 - 17:45 Uhr (MEZ)

„MISRA“, „MISRA C“ und das Dreieckslogo sind eingetragene Marken von The MISRA Consortium Limited. ©The MISRA Consortium Limited, 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Um mehr über das statische Analyseangebot von Parasoft zu erfahren, besuchen Sie bitte: parasoft.com/solutions/static-code-analysis/

Über Parasoft

Parasoft unterstützt Unternehmen mit seiner markterprobten, integrierten Suite automatisierter Softwaretest-Tools bei der kontinuierlichen Bereitstellung hochwertiger Software. Die Technologien von Parasoft unterstützen den Embedded-, Enterprise- und IoT-Markt und reduzieren Zeit, Aufwand und Kosten für die Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und kompatibler Software, indem sie alles von der Tiefencodeanalyse über Unit-Tests bis hin zu Web-UI- und API-Tests sowie Service-Virtualisierung und -Version integrieren vollständige Codeabdeckung in die Lieferpipeline. Das preisgekrönte Berichts- und Analyse-Dashboard von Parasoft bietet eine zentrale Sicht auf die Qualität und ermöglicht es Unternehmen, vertrauensvoll zu liefern und die strategischsten Ökosysteme und Entwicklungsinitiativen von heute erfolgreich zu nutzen - Sicherheit, Sicherheitskritik, Agilität, DevOps und kontinuierliche Tests.

# # #

Presse-Kontakte

Für US-Anfragen:

Erika Delgado

erika@parasoft.com

+1 626 275 2434

Für EMEA-Anfragen:

Beat Lorenzoni

beate@lorenzoni.de

+49 8122 559170