Holen Sie sich die neuesten wichtigen Update-Informationen für die Log4j-Sicherheitslücke. Sehen Sie sich an, wie Sie das Problem mithilfe der Parasoft-Anleitung beheben können. Erfahren Sie mehr >>

X

Parasoft beschleunigt die CI / CD-Pipeline durch Partnerschaft mit IAR-Systemen

01.14.2021

IAR-Build-Tools für Linux werden jetzt vom Parasoft C / C ++ - Test unterstützt

Monrovia, CA - Parasoft, seit über 30 Jahren weltweit führend im Bereich automatisierter Softwaretests, gab heute sein C / C ++ - Testupdate bekannt, das die Build-Tools von IAR Systems für Linux for Arm unterstützt. IAR Build Tools für Linux inspirierte das Update der einheitlichen Testlösung von Parasoft für die Entwicklung von C / C ++ - Testsoftware. Durch die Kombination dieser Tools erhalten Softwareentwickler die Möglichkeit, schnelle und skalierbare CI / CD-Pipelines auf Linux-Servern zu konfigurieren und den Testprozess zu automatisieren.

IAR Build Tools für Linux verwendet die führenden Build-Tools von IAR Embedded Workbench und ermöglicht Softwareentwicklern, die sicherheitskritische Anwendungen erstellen, direkt auf der Linux-Hostumgebung zu arbeiten, wodurch die Verwaltung der Toolchain-Version entfällt.

Entwicklungsteams können auch die Flexibilität und Produktivität steigern, indem sie die Bereitstellung von IAR Build Tools für Linux in Containern für die Verwendung mit C / C ++ - Tests ermöglichen. Sie profitieren von den Vorteilen des Betriebs dieser vorverpackten Container bei statischen Analysen und Unit-Tests.

Um herauszufinden, wie Ihr Team von der Parasoft C / C ++ - Testunterstützung von ARM unter Linux profitieren kann, registrieren Sie sich für das gemeinsame Webinar. Vereinfachen Sie automatisierte Linux-Builds und -Tests für sicherheitskritische Anwendungenam Mittwoch, den 27. Januar 2021.

„Wir bei IAR Systems sehen einen enormen Kundenbedarf für optimierte automatisierte Tests und eine zuverlässigere Bereitstellung von Codeänderungen. IAR Build Tools für Linux basieren auf den bekannten Build Tools in IAR Embedded Workbench und bieten einen einfachen Übergang von der täglichen Entwicklung zu automatisierten Workflows unter Linux. Mit der Unterstützung durch den C / C ++ - Test von Parasoft können Unternehmen ihre Entwicklungsprojekte beschleunigen, wobei der Schwerpunkt auf Compliance und Codequalität liegt “, sagte Anders Holmberg, General Manager Embedded Development Tools bei IAR Systems.

„IAR Embedded Workbench ist eine der beliebtesten IDEs der Welt und wird von vielen als die beste Compiler- und Debugger-Toolchain in der Embedded-Branche angesehen. Die bekannten Build-Tools sind mit Unterstützung für Linux verfügbar und umfassen den hochoptimierenden IAR C / C ++ - Compiler, IAR Assembler, Linker- und Bibliothekstools, IARBuild und Laufzeitbibliotheken “, sagte Richard Sherrard, Vice President of Products bei Parasoft. "In Kombination mit dem Parasoft C / C ++ - Test verfügen die Teams über eine vollständige Softwareentwicklungs- und Testlösung, die Sicherheit bei der Erreichung der Software-Sicherheit bietet."

Über Parasoft

Parasoft unterstützt Unternehmen mit seiner markterprobten, integrierten Suite automatisierter Softwaretest-Tools bei der kontinuierlichen Bereitstellung hochwertiger Software. Die Technologien von Parasoft unterstützen den Embedded-, Enterprise- und IoT-Markt und reduzieren Zeit, Aufwand und Kosten für die Bereitstellung sicherer, zuverlässiger und kompatibler Software, indem sie alles von der Tiefencodeanalyse über Unit-Tests bis hin zu Web-UI- und API-Tests sowie Service-Virtualisierung und -Version integrieren vollständige Codeabdeckung in die Lieferpipeline. Das preisgekrönte Berichts- und Analyse-Dashboard von Parasoft bietet eine zentrale Sicht auf die Qualität und ermöglicht es Unternehmen, vertrauensvoll zu liefern und die strategischsten Ökosysteme und Entwicklungsinitiativen von heute erfolgreich zu nutzen - Cybersicherheit, sicherheitskritisch, agil, DevOps und kontinuierliche Tests.

Presse-Kontakte

Für US-Anfragen:

Erika Delgado

erika@parasoft.com

+1 626 275 2434

Für EMEA-Anfragen:

Beat Lorenzoni

beate@lorenzoni.de

+49 8122 559170