Holen Sie sich die neuesten wichtigen Update-Informationen für die Log4j-Sicherheitslücke. Sehen Sie sich an, wie Sie das Problem mithilfe der Parasoft-Anleitung beheben können. Erfahren Sie mehr >>

X
BLOG

Testen 1-2-3 mit Mark Lambert von Parasoft: Änderungsbasiertes Testen und zusammengeführte korrelierte Codeabdeckung

Testen 1-2-3 mit Mark Lambert von Parasoft: Änderungsbasiertes Testen und zusammengeführte korrelierte Codeabdeckung Lesezeit: 4 Minuten

Willkommen zur zweiten Sitzung von Test 1-2-3! Diese Reihe bietet Gespräche mit Branchenführern von Softwaretests zu einem breiten Spektrum von Softwaretestthemen: DevOps, Agile, IoT-Tests, Leistungstests, Komponententests, Testdaten, Servicevirtualisierung, die neue Rolle von Softwaretests, die geschäftlichen Auswirkungen von Qualität, und mehr.

Das letzte Mal haben wir unsere Eröffnungssitzung mit Theresa Lanowitz von voke vorgestellt, in der wir über kontinuierliche Tests, Service-Virtualisierung und die neue Rolle der Tester gesprochen haben.

In dieser Ausgabe von Test 1-2-3 unterhalten wir uns mit Mark Lambert, VP of Products bei Parasoft Informationen zu veränderungsbasierten Tests, zusammengeführtem korreliertem Code und agiler Entwicklung.

Agiles und veränderungsbasiertes Testen

Testen 1-2-3:  Hier bei StarWest reden alle über Veränderungen. Viele Menschen wenden neue Wege an, um Software zu entwickeln und zu testen, um den Anforderungen nach einer schnelleren Bereitstellung und einer besseren Übersicht über die mit der veröffentlichten Software verbundenen Risiken gerecht zu werden. Wie sehen Sie dieses Spiel auf dem Feld?

Mark: Die Nummer 1, die ich in letzter Zeit sehe, ist, dass die Leute wissen möchten, wie sich die häufigen Änderungen an ihren Anwendungen auswirken. Möglicherweise verfügen Sie über Tests, die die gesamte Anwendung abdecken. Insbesondere bei Continuous Delivery können Sie jedoch nicht alle Tests ausführen, um die Auswirkungen jeder Änderung zu verstehen. Bei Agile dreht sich alles um zwei- oder dreiwöchige Sprints, und Sie konzentrieren sich wirklich auf die Funktionen, die in jeder User Story eingeführt werden. Natürlich validieren Sie jede Geschichte und stellen sicher, dass sie funktioniert, aber wissen Sie wirklich, was Sie sonst noch beeinflusst haben könnten? Erkundungstests könnten etwas aufdecken, aber es gibt normalerweise keine methodische Methode, um festzustellen, ob diese Änderungen gefährliche Nebenwirkungen hatten.

Testen 1-2-3:  Mit anderen Worten, die heutige Herausforderung besteht darin, zur Änderungszeit Feedback zu erhalten, damit Sie wissen, ob Sie mit Zuversicht vorankommen können oder nicht.

Mark: Ja, es geht nur um den Umfang der Auswirkungen.

Testen 1-2-3:  Interessant. Wie können Menschen die ersten Schritte zum Übergang zu diesem neuen Paradigma unternehmen?

Mark: Ich denke, der erste Schritt besteht darin, mehr Informationen zu erhalten. Wenn Ihnen einige der zugrunde liegenden Daten zu Ihren vorhandenen Testpraktiken fehlen, wie können Sie dann erwarten, dass sie sich weiterentwickeln, agil werden und so eingesetzt werden, dass sie Ihnen helfen, das Risiko jedes Release-Kandidaten zu verringern?

Zusammengeführte, korrelierte Codeabdeckung

Testen 1-2-3:  Können Sie uns ein Beispiel für diese Daten geben?

Mark: Ein Beispiel ist das Verständnis, welche Teile des Codes tatsächlich von bestimmten Testfällen berührt werden. Beim general-MarkL_Drawing.jpgParasoft, eines der Dinge, auf die wir uns konzentrieren, ist es, Unternehmen dabei zu helfen, diese Rückverfolgbarkeit von Tests zu erreichen - die Fähigkeit zu verstehen, welchen Code ein bestimmter Test ausübt. Die meisten Menschen sind mit der Messung der Abdeckung auf Einheitenebene vertraut, aber Sie möchten auch eine detaillierte Codeabdeckung für Ihre manuellen und automatisierten Tests erhalten.

Testen 1-2-3: Dies sind jedoch alles getrennte Praktiken, die zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Phasen des SDLC durchgeführt werden. Sie haben jemanden, der Unit-Tests durchführt, wenn sich der Code ändert (oder vielleicht sogar bevor sich der Code ändert, wenn er einen TDD-Ansatz verfolgt), Sie haben jemanden, der Komponententests durchführt, und Sie haben eine andere Gruppe von Personen, die hereinkommen, um Szenariotests durchzuführen basierend auf der Anforderung oder der User Story selbst. Wie können Sie vor diesem Hintergrund feststellen, welcher Deckungsgrad tatsächlich erreicht wurde?

Mark: Obwohl all diese Praktiken in verschiedenen Teilen des SDLC früher sehr albern waren, sind sie jetzt wirklich alle zu einem bestimmten Sprint zusammengefasst. Sie müssen in der Lage sein, die Testdaten und Abdeckungsinformationen aus all diesen verschiedenen Techniken zu aggregieren, die gleichzeitig für einen bestimmten Build ausgeführt werden. Die Korrelation ist von entscheidender Bedeutung. Sie bringen all diese Daten zusammen, korrelieren sie mit dem spezifischen Build, der den Überprüfungsprozess durchläuft, und führen dann die Abdeckung über diese verschiedenen Techniken hinweg zusammen. Bei Parasoft nennen wir diese zusammengeführte korrelierte Abdeckung.

Release = MC2 (Zusammengeführte korrelierte Abdeckung)

Möchten Sie erfahren, wie das Zusammenführen und Korrelieren der Codeabdeckung aus einer Vielzahl von Testtechniken Ihrem Unternehmen helfen kann, die mit einer bestimmten Version verbundenen Risiken zu verstehen und zu mindern? Lesen Sie unser Whitepaper, Umfassende Codeabdeckung: Gesamtabdeckung über Testpraktiken hinweg.

dtp-Coverage-dash.pngSie erfahren, wie die Anwendungsabdeckung Teams dabei unterstützt, ihre Release-Ziele zu erreichen. Dazu gehören:

  • Wie die Anwendungsabdeckung dazu beiträgt, das mit einer beschleunigten Bereitstellung verbundene Risiko zu verringern
  • So sammeln Sie die Anwendungsabdeckung
  • Zusammenführen und Korrelieren der Codeabdeckung aus einer Vielzahl von Testtechniken
  • Wie die Anwendungsabdeckung sicherheitskritischen Organisationen dabei helfen kann, die Rückverfolgbarkeit zu erreichen, die zur Erreichung der Compliance-Ziele erforderlich ist
Geschrieben von

Parasoft

Die branchenführenden automatisierten Softwaretest-Tools von Parasoft unterstützen den gesamten Softwareentwicklungsprozess, vom Schreiben der ersten Codezeile über Unit- und Funktionstests bis hin zu Leistungs- und Sicherheitstests, wobei simulierte Testumgebungen genutzt werden.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.