Parasoft C/C++test 2022.2 unterstützt das neue MISRA C:2012 Amendment 3 und eine Entwurfsversion von MISRA C++ 202x. Erfahren Sie mehr >>

Verbessern Sie Ihre Selentests

Von Parasoft

23. Januar 2020

3  min lesen

Selen ist als Testautomatisierungswerkzeug weit verbreitet, bringt jedoch einige Herausforderungen mit sich. Teams können UI-Testprobleme lösen und Selenium mit unserem neuesten Produkt, Parasoft Selenic, wartbarer machen.

Heute werden mehr als 70% der Web-UI-Tests über Selenium durchgeführt, ein „kostenloses“ Open-Source-Framework für die Automatisierung von UI-Testtests. Es versteht sich von selbst, dass UI-Tests ein wichtiges Element sind, um sicherzustellen, dass Ihre Software ein zuverlässiges Kundenerlebnis bietet.

Wie können Entwicklungsteams und Organisationen im Allgemeinen ein hohes Maß an Vertrauen in diese Tests und die Gesamtqualität ihrer Anwendung aufrechterhalten, wenn es leider so viele Fallstricke gibt? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Parasoft der Test-Community von Stickyminds Web UI geholfen hat, die wichtigsten Selenium-Herausforderungen in Bezug auf Stabilität, Wartbarkeit und lange Ausführungszeiten zu verstehen und diese besser zu identifizieren und zu lösen.

Lesen Sie eine Vorschau des Artikels unten und lesen Sie den vollständigen Artikel, wie er auf Stickyminds.com erschien, hier: „Verbessern Sie Ihre Selentests".

Was Selen bietet

Selenium bietet kostenlose Open-Source-Software an. ist in hohem Maße erweiterbar und kann auf mehreren Browsern, Plattformen und Betriebssystemen ausgeführt werden. ermöglicht das parallele Ausführen von Tests; Außerdem können Tester Tests erstellen, ohne eine Skriptsprache lernen zu müssen. Daher war dies für viele Teams die erste Wahl.

Trotz der breiten Akzeptanz der Selenium-Suite in Unternehmen unterschiedlicher Größe und in vielen Branchen ist sie mit einigen Herausforderungen verbunden. Wie bei jedem Open Source-Tool gibt es keine offizielle Benutzerunterstützung, und das Community-Element kann die Verwendung erschweren. Die Funktionen sind auch nicht so umfangreich wie bei einigen anderen Angeboten, und es gibt Probleme mit der Wartbarkeit und Skalierbarkeit.

Wir haben mit einigen Experten aus der Testautomatisierungsbranche über die Regierungszeit von Selen als bevorzugtes Werkzeug für UI-Tests gesprochen, ob diese Krone gerechtfertigt ist und worauf sie sich bei Teams bei ihren Testautomatisierungsbemühungen konzentrieren sollten.

Warum standardisiert die Branche Selen für Web-UI-Tests?

"Selen ist das beliebteste Werkzeug, weil es eine so große Community hat", sagte Adam Auerbach, Vice President für Qualitätstechnik bei EPAM Systems. "Es gibt kostenlose Frameworks und Informationen, und es ist sehr stabil."

Er sagte, es gibt andere Tools auf dem Markt, die beginnen, die Präsenz von Selen zu beeinträchtigen, aber Selen ist immer noch eines der besten Beispiele für ein Open-Source-Tool und wie es erfolgreich sein kann.

"Selen ist der Goldstandard", sagte Auerbach.

Max Saperstone, Test- und Automatisierungsdirektor bei Coveros, stimmte seiner Beliebtheit zu.

"Ich würde nicht unbedingt sagen, dass Selen ein Standard für Web-UI-Tests ist, aber es hat absolut den größten Marktanteil", sagte er. „Einer der Gründe ist, dass es Selen seit 15 Jahren gibt. Es wurde getestet und es ist vertrauenswürdig. Es ist auch kostenlos und Open Source, was es wirklich wertvoll macht. “

Saperstone wies darauf hin, dass eines der anderen großen Dinge, die den Erfolg von Selenium wirklich vorangetrieben haben, die Tatsache ist, dass es viele Unternehmen auf Unternehmensebene gibt, die es für ihre UI-Tests verwenden und ihre Unterstützung dahinter werfen, einschließlich Google, IBM und LinkedIn.

Trotz der Übernahme durch große Unternehmen ist Paul Grizzaffi, Hauptautomat für Automatisierung bei Magenic, der Ansicht, dass der Preis das größte Interesse weckt.

"Die Menschen mögen die Realität oder die Illusion von Freiheit", sagte er. „Der Reiz von Free ist eine große, starke Auslosung. Auch alle anderen benutzen es, also sollten wir es auch. Das heißt nicht, dass Selen sich nicht lohnt. Ich mag Selen. Ich benutze es oft. "

Dennoch, so Grizzaffi, seien die Leute oft bereit, Geld für Designer-Tools auszugeben, weil sie das Gefühl hätten, dass die Open-Source-Tools ihre Anforderungen nicht erfüllen.

Lesen Sie den Rest des Artikels hier auf Stickyminds.com.

Um eine kostenlose Testversion von Parasoft Selenic zu erhalten, klicken Sie unten.

Von Parasoft

Die branchenführenden automatisierten Softwaretest-Tools von Parasoft unterstützen den gesamten Softwareentwicklungsprozess, vom Schreiben der ersten Codezeile über Unit- und Funktionstests bis hin zu Leistungs- und Sicherheitstests, wobei simulierte Testumgebungen genutzt werden.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.