Erfahren Sie, wie die Continuous Quality Platform von Parasoft dabei hilft, Testumgebungen zu steuern und zu verwalten, um zuverlässig hochwertige Software zu liefern. Für Demo registrieren >>

BLOG

Erstellen vollständiger Entwicklungs- / Testumgebungen in der Cloud

Erstellen vollständiger Entwicklungs- / Testumgebungen in der Cloud Lesezeit: 3 Minuten

Sie können den SDLC nicht wirklich beschleunigen, ohne einen zuverlässigen continuowir testen verarbeiten. Entwicklung von automatisierten zu kontinuierlichen Tests erfordert On-Demand-Zugriff auf eine vollständige, realistische Testumgebung. Bei den immer komplexeren und voneinander abhängigen Anwendungen von heute kann es jedoch äußerst schwierig sein, einen solchen Zugriff zu erreichen. Betrachten Sie diese aktuelle forschungsergebnisse von voke:

  • Im Durchschnitt benötigen Unternehmen Zugriff auf 33 Systeme für Entwickler / Tests, haben jedoch uneingeschränkten Zugriff auf nur 18
  • Nur 4% der Teilnehmer geben einen sofortigen On-Demand-Zugriff auf Entwicklungs- / Testlaborumgebungen an
  • Die Mehrheit der Teilnehmer wartet Tage oder Wochen, um Zugang zu Laborumgebungen zu erhalten
  • Diese Einschränkungen verlangsamen oder stoppen häufig den Fortschritt der Entwicklung (44%) und des Testens (68%).

Der Versuch, den Zugriff auf Testumgebungen durch den Aufbau abgestufter Testumgebungen mit herkömmlicher Infrastruktur zu verbessern, kann außerordentlich teuer sein. Eine Möglichkeit, diese Einschränkungen kostengünstig zu beseitigen, besteht in der Kombination Service-Virtualisierung mit Cloud-basierten virtuellen Entwicklungs- / Testlabors zur Bereitstellung vollständiger, produktionsähnlicher simulierter Testumgebungen:

  • Alle Systeme, die Ihr Unternehmen logistisch in der Cloud abbilden kann, werden in ein elastisches Cloud-basiertes Entwicklungs- / Testlabor kopiert.
  • Diejenigen, die außerhalb des Bereichs oder der Kontrolle des Teams liegen (z. B. Anwendungen von Drittanbietern, SAP, Mainframes, noch nicht implementierte Services usw.), werden über die Servicevirtualisierung in die Umgebung simuliert.

Dev / Test Cloud- und Service-Virtualisierung: Teile eines kompletten Frühstücks

Jason Englisch von Skytap (Parasofts Geschäftspartner) hat kürzlich ein großartiges Stück geschrieben, in dem erklärt wird, wie Service-Virtualisierung nicht nur Entwickler- / Test-Clouds ergänzt, sondern oft besser ist als die Realität. Hier ist ein Auszug aus dem Ganzen Entwicklungs- und Test-Cloud mit Service-Virtualisierung: Teile eines kompletten Frühstücks Artikel:

„Nehmen Sie jedes System mit, das Sie zum Testen bereithalten müssen, das jedoch nicht sofort verfügbar ist. Es kann sich um einen schweren Mainframe handeln, der zu sperrig ist, um als VM abgebildet zu werden, oder um einen Dienst eines Drittanbieters, für den Sie keine Zugriffsberechtigung zum Kopieren haben. Es wäre viel einfacher, wenn Sie nur das Verhalten und die Daten realistisch simulieren könnten, die Sie zum Ausführen von Tests mit diesen Komponenten benötigen.

Geben Sie Service Virtualization (oder SV) ein, um diese Einschränkungen auf einfache Weise zu beseitigen, indem Sie sie durch Virtual Services ersetzen. Diese neue Technologie wird in großen Unternehmen schnell zur Standardpraxis, da mehrere große Anbieter Lösungen vor Ort anbieten. Es ist erwiesen, dass SV die Abhängigkeiten in Entwicklungs- / Testumgebungen „abschneidet“.

Dies ist ideal für herkömmliche On-Premise-Umgebungen, aber besonders nützlich in Cloud-Entwicklungs- / Testszenarien, in denen Geschwindigkeit von entscheidender Bedeutung ist. Die Cloud-Infrastruktur hat in den letzten Jahren ebenfalls einen langen Weg zurückgelegt und bietet mehr Kapazität und Leistung bei sinkenden Kosten. Es wird jedoch immer einige Komponenten geben, deren Portierung direkt in die Cloud einfach keinen Sinn ergibt.

In vielen Fällen benötigen oder wollen Sie das Original nicht in Ihrer Entwickler- / Test-Cloud. Produktionssysteme reagieren möglicherweise unvorhersehbar und arbeiten unvorhersehbar. Wenn Sie eine Anwendung entwickeln, die mit Produktionssystemen kommuniziert, müssen Sie wahrscheinlich alle Randbedingungen in Ihrer Testbatterie ermitteln. Was ist zum Beispiel, wenn der Mainframe in 30 Sekunden statt in 3 Sekunden oder in 3 Sekunden antwortet? Was passiert, wenn der Dienst meines Partners meine Formularanforderung mit einem unbekannten Fehler oder einer Reihe von SQL-Hack-Anweisungen zurückgibt?

Es erfordert zu viel Arbeit und Koordination, um zu versuchen, dass das System jedes anderen Teams genau so reagiert, wie Sie es möchten. Sie können einen virtuellen Dienst jedoch problemlos dazu bringen, das zu tun, was Sie möchten. Konzentrieren Sie sich besser auf die Aspekte von Entwicklungstests, Integrations- und Leistungstests, die im Rahmen Ihrer Anforderungen liegen, und automatisieren Sie den Rest. “

Parasoft Service Virtualisierung

Erfahren Sie mehr über die Verwendung Service-Virtualisierung in Zusammenarbeit mit virtuellen Entwicklungs- / Testlabors, um Teams dabei zu helfen, komplette Entwicklungs- / Testumgebungen schnell zu konfigurieren, bereitzustellen, zu skalieren und zu reproduzieren.

Geschrieben von

Parasoft

Die branchenführenden automatisierten Softwaretest-Tools von Parasoft unterstützen den gesamten Softwareentwicklungsprozess, vom Schreiben der ersten Codezeile über Unit- und Funktionstests bis hin zu Leistungs- und Sicherheitstests, wobei simulierte Testumgebungen genutzt werden.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.