Erfahren Sie, wie die Continuous Quality Platform von Parasoft dabei hilft, Testumgebungen zu steuern und zu verwalten, um zuverlässig hochwertige Software zu liefern. Für Demo registrieren >>

BLOG

Zusammenfassung des Qualitätsgipfels 2020 für automatisierte Softwaretests

Zusammenfassung des Qualitätsgipfels 2020 für automatisierte Softwaretests Lesezeit: 5 Minuten

Am 17. November 2020 veranstaltete Parasoft den ersten ASTQ-Gipfel 2020 (Automated Software Testing and Quality), auf dem gezeigt wurde, wie Branchenführer echte Probleme mit der Softwarequalität lösen. Es war eine großartige Online-Veranstaltung für Softwaretester und Manager, von echten Organisationen aus erster Hand zu hören, wie sie echte Herausforderungen bei ihren Softwaretests gelöst haben. Es war besonders interessant, da außer einem Branchenanalysten alle Vorträge von tatsächlichen Software-Mitarbeitern gehalten wurden, die daran arbeiteten, ihre Software zu verbessern.

Ich hatte die lustige Erfahrung, Event-Moderator zu sein. Wir haben die Vorträge auf jeweils 15 Minuten begrenzt, damit jeder Redner schnell zu den wichtigsten Ideen gelangen kann. Am Ende jeder Sitzung gibt es auch eine kurze Frage und Antwort.

Wir verbringen heutzutage alle zu viel Zeit in Meetings. Deshalb haben wir hart daran gearbeitet, die interessantesten Redner mit den überzeugendsten Geschichten zu finden, die anderen helfen, ähnliche Probleme in ihren Organisationen zu lösen. Wenn Sie sie schnell halten, erhalten Sie den größtmöglichen Nutzen. Die Referenten behandelten Themen wie Unit-Tests, API-Tests, Testdatenverwaltung und Service-Virtualisierung.

Sitzungshighlights

Werfen wir einen Blick auf einige Highlights. All die Sitzungen sind online falls Sie das Live-Event verpasst haben. Sie können jeden auf Anfrage in beliebiger Reihenfolge ansehen, die Ihrem Zeitplan und Ihren Anforderungen entspricht.

Sitzung 1: Hochwertige Ziele für Top-Down-Führungskräfte und Bottom-Up-Entwicklungsziele in Unternehmen

Unsere erste Sitzung war die Keynote des Gastredners. Diego Lo Giuduce, der VP und Principal Analyst von ist Forrester Research.

Diego verfügt über umfangreiche Erfahrungen und Erkenntnisse zur Softwarequalität und teilte diese in seiner Sitzung mit, in der drei Fragen beantwortet wurden:

  • Geht es nur um Geschwindigkeit oder Geschwindigkeit mit Qualität?
  • Wo ist die Branche mit Tests?
  • Wie sollten Sie das Testen an die neuen Entwicklungsanforderungen anpassen?

Sitzung 2: Beschleunigen Sie die Anwendungsbereitstellung mit Service Virtualization

Als nächstes war Herminio Vázquez, ein IOVIO-Berater bei ING Mortgages. Herminio hat bei der Bereitstellung automatisierter Testlösungen für große ERP- und CRM-Implementierungen auf der ganzen Welt geholfen und verfügt über interessante Erfahrungen bei der Modellierung komplexer Testszenarien für sehr große Ereignisse.

Er nahm uns mit auf eine „Heldenreise“, um zu zeigen, wie seine Entwickler eine effektive Service-Virtualisierungsinfrastruktur nutzen, um den Kampf gegen Veränderungen und Tests in einer globalen Finanzorganisation zu gewinnen, die auf Containern beruht. Trotz ihrer komplexen Umgebung richten sie ein System ein, in dem jedes Teammitglied bei Bedarf seine eigenen Dienste und Tests in einer isolierten Umgebung bereitstellen kann. Dadurch können sie Testdaten verbrauchen, ohne sich gegenseitig zu beeinflussen.

Sitzung 3: Testen des Untestable: Lösen des Testumgebungsdilemmas

Als nächstes kam Ryan Papineau, ein leitender Software-Ingenieur bei Alaska Airlines. Ryan war maßgeblich am Testen einer sehr komplexen Reihe miteinander verbundener Anwendungen beteiligt, die erforderlich sind, um eine Fluggesellschaft am Laufen zu halten. Er beschreibt die Herausforderungen, vor denen sie standen.

Wenn Sie keine Erfahrung mit der Luftfahrtindustrie haben, können Sie die Komplexität ihrer Systeme vom Laden über die Planung bis zum Tanken und mehr leicht übersehen. Das Einrichten einer realistischen Testumgebung, in der Ihre Software ordnungsgemäß getestet werden kann, ist eine große Herausforderung.

Ryan erklärt, wie sie mithilfe der Servicevirtualisierung die Herausforderungen einer komplexen Echtzeitinfrastruktur mithilfe von Proxys und Testdatenverwaltung lösen. Dies ergab eine voll funktionsfähige koordinierte und integrierte Umgebung, in der sie ihre Szenarien zuverlässig testen können. Es ist faszinierend und voller Ideen für Ihre eigene Organisation.

Sitzung 4: Bereitstellung einer hohen Abdeckung und Qualität für Microservices-Anwendungen

Der nächste Moderator war Vince Recupito, leitender Softwareentwickler bei Fitch Solutions. Fitch ist ein Finanzunternehmen mit Software, die auf über 200 Microservices basiert. Sie hatten wiederkehrende Probleme mit ungeplanten Ausfallzeiten und wollten diese Auswirkungen reduzieren. Es war nicht nur schlecht für Kunden, sondern auch für deren SLAs. Außerdem haben sie viel Arbeit beim Mischen. Das bedeutet, oft an einem Microservice zu arbeiten, den sie noch nie gesehen haben.

Um diese Probleme anzugehen, beschlossen sie, ein strenges Unit-Test-Programm durchzuführen, auf das sie sich stützen Parasoft Jtest um schnell wartbare Tests zu erstellen und Ziele für die Codeabdeckung zu erreichen. Es ist faszinierend zu sehen, wie sie es angegangen sind und welche Vorteile es in Bezug auf reduzierte Systemausfallzeiten sowie unerwartet erhöhte Entwicklerproduktivität hat.

Sitzung 5: Virtualisieren von Webdiensten zur Validierung von API- und Dateninteraktionen

Als nächstes war Sandeep Meesarapu, Principal Software Architect bei Sabre, einem weiteren Unternehmen für Reisetechnologie. Einige ihrer Herausforderungen überschneiden sich mit den oben genannten Themen der Alaska Airlines. Sie interagieren auch mit Hotels, Kreuzfahrtunternehmen, Reisebüros, Bahn und dergleichen.

Sandeep beschreibt Möglichkeiten zur Reduzierung der Ausfallzeiten von Entwicklern und Testern sowie die Möglichkeit, das Team auf das Testen und nicht auf die Verfügbarkeit nachgeschalteter Systeme konzentrieren zu lassen. Durch Aufzeichnen von Anforderungsantworten vom System konnten sie eine intelligente Virtualisierung zwischen der zu testenden Anwendung und dem Downline-System durchführen. Auf diese Weise können sie beim Testen Abhängigkeiten von den Downline-Systemen entfernen, sodass die Mitarbeiter ihre Arbeit bei Bedarf erledigen können.

Sabre nutzt auch die Kontinuierliche Testplattform von Parasoft Bündeln von Dienstgruppen für eine bestimmte Branche in einer Testumgebung zur einfachen Verwendung, z. B. eine bestimmte Fluggesellschaft und Fluggesellschaft mit ihren bestimmten Konfigurationen und Daten. Auf diese Weise können Sie sich beim Testen schnell von eingeschränkten Ressourcen entkoppeln.

Sitzung 6: Definieren und Messen des ROI für die Testautomatisierungspraxis

Und unsere letzte reale Geschichte war vorbei Roosevelt Washington, IT-Manager für Qualitätssicherung bei Caesars Entertainment. Roosevelt sprach über ihre Ziele, den ROI für die Testautomatisierung zu definieren und zu messen. Er zeigte, wie Sie sowohl Ihre Tests in einem Hotelkonglomerat verbessern als auch verstehen können, wie Sie den Wert der verbesserten Tests berechnen können.

Caesars verfügt über 20,000 neue Immobilien und möchte für seine Treueprogramme, die auf der Verwendung von Prämienkarten auf einer großen Anzahl von Maschinen in all diesen Immobilien beruhen, ein konsistentes Gästeerlebnis, was viel Integrationsarbeit und Tests erfordert.

Sie haben ein Self-Service-Automatisierungsframework erstellt, in dem Benutzer eine Benutzeroberfläche aufrufen, Anwendungsfälle auswählen können, die sie ausführen möchten, auch wenn sie nicht wissen, wie sie codieren sollen, und los geht's. Und vor allem zeigt Roosevelt, wie sie den Nutzen all dieser Automatisierungsinfrastruktur gemessen haben, um sicherzustellen, dass sein Budget für das, was er in der Vergangenheit getan hat und was er als nächstes vorhat, gerechtfertigt ist.

Es gibt einige großartige Tipps, wenn er erklärt, wie Sie den ROI auf eine Weise messen können, die den Aufwand und das Budget, die Sie benötigen, um die richtigen Tools für Ihr Testautomatisierungsprogramm zu erhalten, leicht rechtfertigen kann.

Abschlusssitzung

Am Ende gibt es eine kurze Zusammenfassung von Mark Lambert, Vizepräsident für strategische Initiativen hier bei Parasoft. Mark gibt eine großartige (und kurze) Zusammenfassung der Schlüsselthemen. Wenn Sie nach einer TL; DR-Sitzung suchen, ist dies die richtige.

In seiner Sitzung fasst Mark die Schlüsselbotschaften zusammen, die während dieses virtuellen Gipfels geteilt wurden, und die gewonnenen Erkenntnisse. Die Testautomatisierung ermöglicht es Unternehmen aller Größen und Branchen, eine Vielzahl von Testherausforderungen zu bewältigen und Qualitätsziele mit Techniken wie API-Tests, Service-Virtualisierung und Unit-Tests zu erreichen.

Welches Softwarequalitätsproblem möchten Sie lösen?

Wenn Sie Themen haben, über die Sie gerne etwas hören möchten, lassen Sie es uns wissen. Kontaktieren Sie uns Wenn Sie als Redner an einem Parasoft-Event teilnehmen möchten. Wir glauben an den Wert von Kunden, die ihre Erfahrungen teilen, da reale Benutzer gerne mit Einsichten von Ihnen hören würden.

Wenn Sie einige der auf unserem Qualitätsgipfel für automatisierte Softwaretests freigegebenen Technologien ausprobieren möchten, klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Sehen Sie sich den virtuellen On-Demand-Gipfel an, um zu erfahren, wie Branchenführer echte Probleme mit der Softwarequalität lösen

Geschrieben von

Artur Hicken

Arthur ist seit über 25 Jahren bei Parasoft im Bereich Software-Sicherheit und Testautomatisierung tätig. Er hilft bei der Erforschung neuer Methoden und Techniken (einschließlich 5 Patente) und hilft Kunden dabei, ihre Software-Praktiken zu verbessern.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.