Holen Sie sich die neuesten wichtigen Update-Informationen für die Log4j-Sicherheitslücke. Sehen Sie sich an, wie Sie das Problem mithilfe der Parasoft-Anleitung beheben können. Erfahren Sie mehr >>

X
BLOG

Beschleunigen Sie API-Tests mit Parasoft Continuous Quality Suite Version 2021.1

Beschleunigen Sie API-Tests mit Parasoft Continuous Quality Suite Version 2021.1 Lesezeit: 6 Minuten

Die neueste Version der Parasoft Continuous Quality Suite mit API-Testtools ist jetzt mit aktualisierten Versionen von Parasoft SOAtest, Virtualize und CTP verfügbar. In dieser Version haben wir uns auf vier Hauptbereiche konzentriert.

  1. In SOAtest wurde eine Anforderungsansicht hinzugefügt, um Tests mit Rückverfolgbarkeits-Workflows zu korrelieren.
  2. Erhöhte Genauigkeit beim Erstellen virtueller Assets durch Anwenden einer Service-Definition.
  3. Verbesserte Cloud- und CI / CD-Integrationen zur Optimierung automatisierter Tests in einer verteilten Welt.
  4. Unterstützung für zusätzliche Industriestandards wie Kafka, NDJSON, ICE und einen erweiterten TCP-Listener Parasoft Marktplatz.

Ein beispielloses Jahr erfordert schnelle Innovation

Nach dem Erfolg der Versionen 2020 hat Parasoft seine Energie weiterhin darauf konzentriert, Software-Testprofis die Erstellung aussagekräftiger und verwaltbarer Funktionstests zu erleichtern. In dieser Version war das zentrale Thema Geschwindigkeit.

Die branchenweiten Testwerkzeuge sind in den letzten Jahren, insbesondere im vergangenen Jahr, erheblich gereift. Dies ist darauf zurückzuführen, dass wir schnell in die Cloud wechseln und Testprozesse entwickeln müssen, die in diese Ökosysteme passen, sowie neue digitale Erfahrungen getestet haben etwa wegen unserer Unfähigkeit, von Angesicht zu Angesicht zu interagieren.

Parasoft ist kein Unbekannter für zügellose Innovationen. In den letzten Jahren hat die Continuous Quality Suite bedeutende Fortschritte erzielt und Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen genutzt, um Lösungen wie die Smart API Test Generator für die Erstellung von KI-gestützten Tests intelligente Testausführung die Gesamtzeit für die Ausführung von Testfällen erheblich zu reduzieren und KI-angetriebene Selbstheilung zum Ausführen und Verwalten von Selenium UI-Tests.

Beschleunigen Sie das Testen mit künstlicher Intelligenz

Alle Tools in der Continuous Quality Suite verwenden die neuesten und besten in erweiterte Berichterstellung und Analyse das Versprechen einer kostengünstigen und wartbaren Testautomatisierung zu erfüllen. Aber warte, da ist noch mehr! Diese Version konzentriert sich auf die Priorisierung von Workflows, mit denen Tester ihre automatisierte Testeffizienz maximieren können.

Neue anforderungsbasierte Workflows

Um kontinuierliche Qualitätsziele zu erreichen, müssen Sie zunächst die Testabdeckung Ihrer Anwendung und deren Korrelation mit dem tatsächlichen Code sowie den definierten Anforderungen verstehen. In der neuesten Version von Parasoft SOAtestZur Unterstützung anforderungsbasierter Workflows für Tester wurden zwei neue Funktionen hinzugefügt.

Benutzeroberfläche, die ausschließlich der Verwaltung von Anforderungen gewidmet ist

SOAtest verfügt über eine neue Benutzeroberfläche, die ausschließlich der Verwaltung von Anforderungen und der Verknüpfung dieser Anforderungen mit den zugehörigen Testfällen gewidmet ist. Mithilfe der Workflows können Tester ihre Anforderungen aus dem Build-System importieren und die zugehörigen Testfälle automatisch per Drag & Drop auf diese Anforderungen ziehen. Dadurch wird eine Zuordnung zwischen dem Test und der Anforderung erstellt, mit der Tester sehen können, welche Anforderungen Testfälle haben und welche nicht. Daraus können Tester die mit bestimmten Anforderungen verbundenen Tests ausführen und einen Bericht erstellen, der die Abdeckung und Qualität ihrer Projekte angibt.

Erweitertes Smart Test Execution Framework

Parasoft hat dies verbessert intelligente Testausführung Framework mit anforderungsbasierter Ausführung als Erweiterung der vorhandenen Testauswirkungsanalyse, die auf den Code abgestimmt ist. Bei der anforderungsbasierten Ausführung können Benutzer bestimmte Anforderungen auswählen und dann nur die Testfälle ausführen, die diesen Anforderungen zugeordnet sind.

Screenshot von Parasoft SOAtest, der die anforderungsbasierte Ausführung als Erweiterung der vorhandenen Testauswirkungsanalyse zeigt, die auf den Code abgestimmt ist.

Ein typischer Anwendungsfall hierfür wäre die Festlegung spezifischer Anforderungen, die für einen bestimmten Sprint validiert werden müssen. Traditionell wäre dies ein sehr manueller Prozess, bei dem Sie die Testfälle finden müssten, die mit diesen User Stories verbunden sind. In Parasoft SOAtest geben Sie diese Anforderungen einfach entweder in der Desktop-Benutzeroberfläche oder über die Befehlszeilenausführung an. SOAtest führt die entsprechenden Tests durch und liefert Ergebnisse, die mit den anfänglichen Anforderungen verbunden sind. Auf diese Weise erhalten Teams während des Sprints sofortiges Feedback zu den Tests für die neue Funktionalität, ohne auf den gesamten Testprozess über Nacht oder noch länger warten zu müssen.

Genauere virtuelle Dienste für kontinuierliche Tests

Wenn Ihre API-Tests aufgrund von Einschränkungen mit nachgeschalteten Abhängigkeiten ins Stocken geraten, werden durch die Servicevirtualisierung die Engpässe bei simulierten Versionen behoben. Parasoft Virtualisieren Erstellt virtuelle Dienste, um das Verhalten von Personen zu replizieren, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen oder nicht verfügbar sind, um verschwendete Zyklen und Lieferverzögerungen zu vermeiden. Virtualize bietet verschiedene Möglichkeiten Notieren Sie den Verkehr und das Verhalten eines Dienstes.

In der neuesten Version können Sie durch Angabe einer Dienstdefinition in den Optionen des Verkehrsassistenten das virtuelle Asset schneller und genauer erstellen.

Screenshot des Fensters "Parametrisierte Nachrichten generieren". Generieren Sie mit Daten parametrisierte Nachrichten mithilfe eines Parasoft Data Repository.

Wenn im Verkehrsassistenten eine Dienstdefinition bereitgestellt wird, verwendet Virtualize die Datei, um die in der API enthaltenen Ressourcen zu verstehen, und erstellt virtuelle Assets, die enger an der Dienstimplementierung ausgerichtet sind. Dies bedeutet, dass Sie zur Optimierung keine umfangreichen manuellen Änderungen vornehmen müssen Sie.

Neue Plugins für die automatisierte Testausführung in der Cloud

Die Pandemie zwang viele Unternehmen, die Softwareentwicklung und -bereitstellung in einem neuen Licht zu betrachten. Unternehmen müssen sich auf ihre digitalen Erlebnisse konzentrieren, um ihre Marke Verbrauchern zur Verfügung zu stellen, die nicht physisch mit ihren Produkten interagieren können. Dies machte uns auf das bereits wachsende Cloud-Ökosystem aufmerksam.

Für Unternehmen reicht es nicht aus, ihren Kunden einfach Cloud-basierte digitale Erlebnisse bereitzustellen. Viele haben es als Gelegenheit genutzt, das gesamte Entwicklungs- und Bereitstellungssystem in die Cloud zu migrieren. Dies beschleunigt den Bereitstellungsprozess in die Cloud und reduziert die Ausgaben für physische Infrastrukturen erheblich.

GitHub hat in unserer Branche bedeutende Fortschritte gemacht, damit Tester nicht nur über ein konsolidiertes Build-System und eine konsolidierte Pipeline verfügen, sondern diese Architekturen auch in der Cloud hosten können. Um automatisierte Tests in dieser neuen Cloud-basierten Welt zu ermöglichen, hat sich Parasoft auf die Erweiterung und Verbesserung unserer Cloud-basierten DevOps-Plugins konzentriert, insbesondere der auf der Azure DevOps-Marktplatz und die Schaffung eines neuen in der GitHub Marktplatz.

Screenshot für GitHub Deploy Environment.

Mit diesen Plugins können Tester ihre Testausführungen orchestrieren und virtuelle Testumgebungen als Teil der Build- oder Release-Pipelines bereitstellen / zerstören. Die neuen Plugins werden als Aufgaben auf dem Azure-Marktplatz und als Aktionen auf dem GitHub-Marktplatz angezeigt. Benutzer können diese neuen Plugins einfach in ihre vorhandenen Pipelines einfügen und ihre automatisierte Testinfrastruktur während des Erstellungsprozesses steuern.

Unterstützung für zusätzliche Industriestandards

Parasoft ist seit langem der Standard bei der Arbeit mit a große Auswahl an Nachrichtenformaten und Protokollen zur Verwendung in Ihren automatisierten Tests. Die neueste Version setzt diese Energie fort und unterstützt mehrere zusätzliche Protokolle und Nachrichtenformate, die es Testern ermöglichen sollen, diese zusätzlichen Industriestandards zu verwenden.

Wie üblich wird jeder dieser Standards als einfach zu Plug-and-Play-Erweiterung für die Funktionstestplattform dargestellt. Kunden erhalten Unterstützung für neue Nachrichtenprotokolle vor Ort über das Erweiterbarkeits-Framework, das in der Parasoft Continuous Quality Suite verfügbar ist. Insbesondere wurden die folgenden Technologien hinzugefügt.

Kafka Zuhörer

Kafka ist ein asynchrones nachrichtenbasiertes Kommunikationsprotokoll, das in Microservices verwendet wird. Kafka wird oft aufgrund der Geschwindigkeit gewählt, mit der das Protokoll arbeitet. Dies ist wichtig, wenn Sie sich mit Microservice-Umgebungen befassen, in denen komplexe Ereignissequenzen große Datenmengen aushandeln. Die Herausforderung, die bei diesen Architekturen auftreten kann, besteht darin, dass Dienste fehlen oder nicht verfügbar sind. Durch Simulation kann Parasoft einen Kafka-basierten Dienst emulieren und Ihnen ermöglichen, die Dienste in Ihrem Ökosystem zu stummschalten. Die Kafka-Erweiterungen sind im optionalen IoT / Microservices Pack für Parasoft SOAtest und Virtualize auf dem Parasoft Marketplace enthalten.

NDJSON-Nachrichtenformat

NDJSON oder New Line Delimited JSON ist eine neue Variante von JSON, die in der Branche an Bedeutung gewinnt. Sie können mehrere durch Trennzeichen getrennte Zeilen in Ihren JSON-Nutzdaten angeben. Es wird versucht, einen einfacheren Ansatz zum Abrufen mehrerer Datensätze als Objekt zu erstellen. Dieses Nachrichtenformat ist im Parasoft Functional Essentials Pack enthalten, das mit Ihrer Parasoft SOAtest- oder Virtualize-Lizenz kostenlos erhältlich ist.

ICE FIX-Unterstützung

Intercontinental Exchange (ICE) ist aufgrund der kurzen Testfenster für die Integration und Verifizierung eine besonders herausfordernde Abhängigkeit. Durch die Unterstützung von ICE 4.8-Datendiensten erweitert Parasoft die Unterstützung für das FIX-Format (Financial Information eXchange) und seine Varianten, um eine verbesserte Transformationsfähigkeit, Datenkapazität und Sicherheit für Finanztransaktionen zu ermöglichen. Die neue ICE-Komponente ist über den Parasoft Marketplace im Advanced Financial Services Pack enthalten, das als optionales Add-On für Parasoft SOAtest und Virtualize verfügbar ist.

Erweiterter TCP-Listener

Steckdosen sind cool. Unabhängig davon, wie weit wir mit neuen Nachrichtenformaten und -protokollen gekommen sind, werden Sie immer noch viele Systeme sehen, die innerhalb der Legacy-Architektur über Socket- oder TCP-basierte Kommunikation verfügen. Sehr oft gehören diese Systeme, obwohl sie für Ihre Tests benötigt werden, nicht zu Ihrer Organisation, aber Sie sind immer noch daran gebunden, dass diese Systeme verfügbar sind, um Ihre vollständig integrierten Tests durchzuführen.

Systeme mit Sockets sind hervorragende Ziele für die Virtualisierung, da Sie Ihre Abhängigkeit von einem Backend-System beseitigen können, indem Sie einfach den Dienst simulieren, der sich hinter dem Socket befindet. Während Steckdosen im Konzept einfach sind, können die tatsächlichen Übertragungsdetails ziemlich kompliziert werden.

In diesem erweiterten TCP-Socket-Listener hat Parasoft eine ganze Reihe neuer konfigurierbarer Optionen hinzugefügt, mit denen Sie angeben können, wann eine Nachricht die Übertragung beendet hat.

Screenshot des TCP-Socket-Listeners (ValidateListener). Durch Anzeigen neuer konfigurierbarer Optionen können Sie angeben, wann die Übertragung einer Nachricht abgeschlossen ist.

Dies erleichtert die Simulation weiterer Arten von Socket-Verbindungen, da Sie diese Details im simulierten Dienst angeben können. Die einzigartige Funktion wird als optionales Marketplace-Add-On zu einer Parasoft Virtualize-Lizenz angeboten.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Qualität kontinuierlich fließt

Weitere Informationen zum Hinzufügen kontinuierlicher Qualität zu Ihrem CI / CD-Framework mit Parasoft SOAtest, Virtualize und CTP 2021.1.

Hier ist ein kurzes Video, das du dir auch ansehen kannst!

Sehen Sie, wie Ihr Team die Lieferung beschleunigen kann, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.
Eine Demo anfordern
Geschrieben von

Wilhelm Hacker

Wilhelm ist ein erfahrener Lösungsarchitekt mit Expertenwissen über die gesamte Produktpalette von Parasoft. Er ist spezialisiert auf Testautomatisierungsstrategien für offene Systeme, Webanwendungen und Microservices sowie auf SOA für Entwickler und Funktions- und Leistungstestingenieure.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Ressourcen zum Testen von Software sofort.